Stubaital - Wanderregion mit den Seven Summits Stubai

Das Wandergebiet und die Bergtourenregion Stubai beginnt bei Schönberg und führt durch das gesamte Stubaital bis zum Stubaier Gletscher im Talschluss. Spaziergänge und Wanderungen zu einem Naturschauplatz, leichte Touren auf mittlerer Höhe und auf Themenwegen, der Wilde Wasser Weg, das Wandern von Hütte zu Hütte am Stubaier Höhenweg und die anspruchsvolleren Routen zu den Gipfeln der Seven Summits - die Auswahl für Ihren Wanderurlaub im Stubaital ist riesig.

Kartnall-Rundwanderung
Kartnall-Rundwanderung

Das Wandergebiet Stubaital mit seinen Seitentälern mit den Hauptorten Schönberg, Mieders, Telfes, Fulpmes und Neustift liegt eingebettet inmitten der Stubaier Alpen.


Das Stubaital ist reich an Wander- und Bergtourenmöglichkeiten. Bereits am Eingang des Tales liegt südlich oberhalb von Mieders das fantastische Wandergebiet Hochserles, dass mit der Serlesbahn einfach erreicht werden kann. Herrliche Wanderwege führen von der Bergstation durch die romantischen Bergwiesen und Bergwälder am Fuße der Serles. Besonders schön ist die Wanderung zum Wallfahrtsort Maria Waldrast oder hinab zum schön gelegenen Alpengasthof Sonnenstein.

Ein Naturjuwel ist das Pinnistal - ein Seitental das von Neder bei Neustift nach Süden bis zum Fuße des Habichts führt. Wunderschöne Almen und im Talschluss hoch oben die Innsbrucker Hütte, die als Stützpunkt für eine genussvolle Besteigung des Habichts dient, laden zu einer gemütlichen Einkehr oder zum Übernachten ein.

Die Wander- und Klettersteigregion Elfer mit der herrlich liegenden Elferhütte die hoch über dem Stubai thront ist ein weiteres Eldorado. Toll angelegter Klettersteige am Elfer, wunderschöne einfach oder anspruchsvolle Rundtouren versprechen Naturerlebnis pur. Eine Übernachtung auf der Elferhütte, mit anschließendem Sonnenaufgang, zählt sicherlich zu einem der schönsten Unternehmungen.

Rinnensee bei der Franz Senn Hütte
Rinnensee bei der Franz Senn Hütte

Die Schlick westlich von Fulpmes ist ein sehr ergiebiges Wander- und Bergtourengebiet. Mit Hilfe der Bergbahn lassen sich auch hier gemütliche Wanderungen durchführen. Auch die berühmte Ochsenwand mit dem fantastischen Klettersteig zieht viele Klettersteigliebhaber an - nicht umsonst, denn die Kalkkögel bieten ein Panorama sondergleichen.

Das stille Oberbergtal - westlich von Neustift - ist ein Naturjuwel der besonderen Art. Rauschende Bäche und liebvolle Almen im blumenübersähten Talschluss versprechen Romantik pur. Mit der Franz Senn Hütte hoch oben im Talschluss findet der Wanderer und Bergsteiger einen der schönsten Hüttenstützpunkt in den Ostalpen vor.

Nicht zu vergessen ist das hintere Stubaital mit den schönen Hüttenstützpunkten Nürnberger Hütte, Sulzenauhütte, Dresdnerhütte und der Regensburger Hütte. Sie alle liegen am bekannten Stubaier Höhenweg und sind auch sehr beliebte Tagesausflugsziele. Zugleich auch Stützpunkte für zahlreiche Berg- und Hochtouren.

Das Stubaital gliedert sich in die fünf Ortschaften Schönberg, Mieders, Telfes, Fulpmes und Neustift vom Taleingang aus gesehen, aus. Wo touristisch gesehen Neustift der bekannteste und der am meist besuchteste Ort des Tals ist, wofür sicherlich die Nähe des Stubaier Gletscher ausschlaggebend ist.
Stubaier Gletscher, Wanderzentrum Schlick 2000, Serlesbahnen Mieders, Elferbahnen Neustift – diese vier Bergbahnen im Stubaital garantieren für großartige Bergsommererlebnisse und bringen den Wanderer und Bergsteiger zu schönen Ausgangspunkten in luftiger Höhe.

Bergtour Rinnenspitze - Franz Senn Hütte
Bergtour Rinnenspitze - Franz Senn Hütte
Almenwandern im Stubaital
Almenwandern im Stubaital
Klettersteig-Begehung am Elfer
Klettersteig-Begehung am Elfer

Wanderurlaub im Stubaital

Unglaublich vielseitig...
Ein Wanderurlaub im Stubaital bedeutet Naturerlebnis pur. Das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten sorgt bei Sportlern, Erholungssuchenden und Familien gleichermaßen für unvergessliche Urlaubsmomente. Die Urlaubsorte im Stubaital sind dank ihrer idealen Lage nicht nur Ausgangspunkte für klassische Freizeitaktivitäten wie Wanderungen und Touren in die Berge. Die Ortschaften mit ihrem vielseitigen Angebot für Golfer, Reiter und Kultururlauber, sind alle nicht weit voneinander entfernt und daher leicht erreichbar!

Freuen Sie sich auf einen facettenreichen Wanderurlaub im Stubaital!

Autorentipp

Lade Dir die ALMENRAUSCH-APP auf Dein Smartphone oder Tablet, suche Dir unter Unterkünfte in der jeweiligen Region den gewünschten Betrieb (Tourenstützpunkt) aus. Öffne die Betriebspräsentation und klicke in der Navigationszeile auf das Symbol Favoriten. Wähle dabei "Betrieb mit Sommertouren hinzufügen", damit hast Du den Betrieb mit den dazugehörigen Sommertouren auf dem Smartphone oder Tablet unter Favoriten gespeichert. Somit kannst Du alle Touren offline und ohne Handyempfang (ideal im Hochgebirge) mit den Routenbeschreibungen, Karte, Gpx, usw. verwenden >zur Almenrausch-App

Anreise / Anfahrt

Mit dem PKW:
Aus Richtung Deutschland kommend auf A12 / A 13 Inntalautobahn zur Ausfahrt Schönberg-Stubaital und von dort zu den jeweiligen Ortschaften Im Stubaital.
Aus Richtung Südtirol kommend auf der A22 / A13 Brennerautobahn zur Ausfahrt Schönberg-Stubaital und von dort zu den jeweiligen Ortschaften Im Stubaital.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit der Bahn zum Bahnhof Innsbruck und mit dem Bus (Linie ST) zu den jeweiligen Ortschaften im Stubaital - Fahrplanauskunft unter www.vvt.at.

Unterkunfts- und Einkehrempfehlungen im Stubaital

Neue Regensburger Hütte, 2286 m - Stubaital

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
...Neue Regensburger Hütte - Bergurlaub an einem magischen Platz Die Neue Regensburger Hütte liegt in traumhafter Aussichtslage hoch über einem Wasserfall auf einer Geländekanzel am Rand des "Hohen Mooses", das vom Gletscherbach des Hochmoosferners gespeist wird. Die hochalpine Umrandung ist ...

Alpengasthaus Stockerhof - Stubaital

Ausflugsgasthöfe | Stubaier Alpen | Stubaital, Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
Ihr Ausflugsziel für die ganze Familie Das bekannte und sehr beliebte Ausflugsziel liegt am Taleingang vom Stubaital und ist ein herrliches Einkehrziel für Jung und Alt.Am leichtesten ist der Stockerhof von Kreith am Almenweg in leichter Steigung durch Wald und lichte Lärchenwiesen zu ...

Hotel Almhof****

Hotels | Stubaier Alpen | Stubaital
Die Almhof Urlaubswelt im Stubaital Eintreten und Wohlfühlen in unseren gemütlichen Stuben mit kunstvollen Holzarbeiten und liebevollen Details. Echte Tiroler Gastfreundschaft gepaart mit Herzlichkeit machen Ihren Urlaub im Stubai im Hotel Almhof oder in einem der dazugehörenden Betriebe zu einem ...

****Hotel Stubaierhof - Neustift

Hotels | Stubaier Alpen | Stubaital
Urlaub im Hotel Stubaierhof Neustift Fern vom Alltag haben Sie jetzt endlich Zeit für sich. Genießen Sie bei uns schöne Urlaubstage inmitten der herrlichen Stubaier Bergwelt. Wir laden Sie herzlich ein, Ihre schönsten Tage im Jahr bei uns im Stubaierhof Neustift zu verbringen. endlich ausschlafen! Endlich - ...

Oberiss Alm - Stubaier Oberbergtal

Almenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
DAS AUSFLUGSZIEL IM STUBAIER - OBERBERGTAL. Die Almwirtschaft Oberiss liegt im wildromantischen Oberbergtal – einem Seitental des Stubaitales.Inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft erwartet Euch ein Ausflugsziel der Extraklasse.Auf der gemütlichen Sonnenterrasse - oder in der urigen ...

Franz Senn Hütte, 2147 m - Stubaital

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
Franz Senn Hütte auch auf FACEBOOK Die Franz Senn Hütte ist die größte Hütte der Sektion Innsbruck des österreichischen Alpenvereins. Sie ist im Sommer ein gern besuchtes Ziel für Wanderer, dient als Tourenstützpunkt für Bergsteiger und liegt auch am berühmten Stubaier Höhenweg, der ...

Familiengasthof Schlickeralm - Stubaital

Almenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
Wer träumt nicht davon? Endlich ein paar Stunden Auszeit. Weit weg von all dem Stress im Tal - auf der Schlickeralm bekommen Sie genau das. Typische Tiroler Wirtshausküche, hauseigenes Bier, freundliche Menschen und frische Almluft. Durchatmen und genießen.   GastronomieAuf der Schlickeralm ...

Alpengasthof Sonnenstein - Stubaital

Ausflugsgasthöfe | Stubaier Alpen | Stubaital
Der Alpengasthof Sonnenstein liegt auf einer Seehöhe von 1.400 m am Fuße der Serles im Stubaital mit schönem Panoramablick.Der Gasthof ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel im Sommer sowie im Winter. Genießen Sie den herrlichen Panoramablick von der Sonnenterrasse bei einer zünftigen Almjause, ...

Milderaunalm, 1671 m - Stubaital

Almenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
...traumhafte Aussichtsloge im Stubaital Nach über 10 Jahren in Vergessenheit wurde die Milderaunalm - die in wunderschöner Aussichtslage mit traumhaften Stubaitalblicken liegt - aus dem langen Dornröschenschlaf erweckt. Die Alm liegt nördlich oberhalb vom Ortsteil Krößbach auf einer Seehöhe von ...

Brandstatt Alm, 1810 m - Stubaital

Almenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
Die Brandstatt Alm ist eine im Sommer und Winter bewirtschaftete Alm im Stubaital - nordwestlich unter der Seblasspitze gelegen. Herrliche Ausblicke zur Serles, Kesselspitze, Elferwand, Zwölfer und zum Habicht mit seinem imposanten Mischbachferner.  Griaß di auf der Brandstatt Alm Ein ...

Elferhütte, 2080 m - Stubaital

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Stubaital
Die Elferhütte liegt wie ein Adlerhorst hoch über dem Stubaital am Fuße des Elfers mit einzigartigem Ausblick von der Panorama-Sonnenterrasse über das gesamte Tal - bis hin zur Nordkette im Inntal. Sie wird bereits seit Generationen Sommer wie Winter liebevoll von der Familie Haas persönlich betreut.Mit Hilfe ...

Innsbrucker Hütte, 2369 m - Stubai

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Stubaital, Wipptal
Die Innsbrucker Hütte liegt auf 2.369 m über dem Meeresspiegel und ist Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren, Klettersteige und Wanderungen.Der Habicht mit 3.277 m zählt als beherrschendes Massiv am Elferkamm zu den schönsten und eindrucksvollsten Aussichtsbergen in den Stubaier Alpen. Der ...

Tourentipps im Stubaital

Schwierigkeit

Vordere Plattenspitze (2936 m) von der Neuen Regensburger Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5-3 Std. | Höhendifferenz: 642 Hm | Weglänge: 3,8 Km
Die Vordere Plattenspitze ist das am schnellsten erreichbare Gipfelziel, direkt nordwestlich oberhalb der Hütte. Keine Flachpassagen daher in kurzer Zeit erreichbar. Der Gipfel selbst bietet eine wunderbare Rundschau – besonders auf den Falbesoner Knotenferner mit den ...
Schwierigkeit

Aperer Freiger (3262 m) vom Parkplatz Sulzenauhütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 8 - 9 Std. | Höhendifferenz: 1.671 Hm | Weglänge: 16,6 Km
Der Aperer Freiger liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Sulzenau Hütte. Traumhafte Bergtour auf einen Aussichtsberg der Extraklasse. Fantastische Blicke zum Aperen Freiger mit Zuckerhütl, auf den Wilden Freiger und auf den Sulzenauferner. Gute Kondition, ...
Schwierigkeit

Milderaunalm von Oberegg/Krößbach

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5 Std. | Höhendifferenz: 473 Hm | Weglänge: 8,6 Km
Da nun seit über einem Jahrzehnt Dornröschenschlaf die Milderaunalm wieder geöffnet hat, ergibt sich im Stubaital ein weiteres herrliches Wanderziel. Die Alm liegt auf einer Seehöhe von 1671 m am Rande einer großen Almwiese am Milderer Berg in schöner, sonniger ...
Schwierigkeit

Grünausee & Aussichtsbankl Übergschritt vom Parkplatz Sulzenauhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5-6 Std. | Höhendifferenz: 911 Hm | Weglänge: 13,4 Km
Der Grünausee, ein besonderes Kleinod in den Stubaiern, liegt wunderschön eingebettet in einer tiefen Mulde nördlich unterhalb vom Wilden Freiger Ferner und hat eine gestochen klare Farbe. Unbedingt zu empfehlen ist auch der kurze Abstecher zum „Aussichtsbankl ...
Schwierigkeit

Mutterberger See (2483 m) von der Mutterbergalm

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 825 Hm | Weglänge: 8,9 Km
Wunderschöne Rundtour im Bereich der Stubaier Gletscherbahn Der Mutterberger See zählt zu den schönsten Bergseen der Ostalpen. Er liegt eingebettet in einem Hochkar, südöstlich der Mutterberger Seespitze, oberhalb vom Stubaier Höhenweg. Bei guten Lichtverhältnissen ...
Schwierigkeit

Wilde Wasser Weg Tschangelairalm – Dresdner Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5-5,5 Std. | Höhendifferenz: 1324 Hm (Aufstieg) - 420 Hm (Abstieg) | Weglänge: 10,5 Km
Der WildeWasserWeg im Stubaital ist ein erwanderbares Naturjuwel, das faszinierende Aus- und Einblicke auf das Tal freigibt. Im Original besteht er aus drei Etappen die einzeln oder am Stück begangen werden können. Der hier beschriebene Teil führt wunderschön entlang des ...
Schwierigkeit

Wilder Freiger (3418 m) von der Dresdner Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 9 -10 Std. | Höhendifferenz: 1.391 Hm (Aufstieg) - 2.096 Hm (Abstieg) | Weglänge: 17,8 Km
Die Besteigung des Wilden Freigers über den Lübecker Weg zählt sicherlich zu den schönsten Touren in den Stubaier Alpen. Herrliche Gratüberschreitung von der Lübecker Scharte auf den Gipfel des Freigers. Wunderbare Ausblicke beim Aufstieg und auch beim späteren Abstieg ...
Schwierigkeit

Panoramaweg rund um das Kreuzjoch

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 141 Hm | Weglänge: 2,5 Km
Nicht umsonst nennt man den Wanderweg um das Kreuzjoch "Panoramaweg". Bereits von Beginn an hat der Wanderer herrliche Tiefblicke ins Stubaital oder zu den gegenüberliegenden Gipfeln wie zur Serles, Kesselspitze, Kirchdachspitze oder zum Habicht. Vom Sennjoch herrliche ...
Schwierigkeit

Innere Sommerwand (3122 m) von der Franz Senn Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5 - 6 Std. | Höhendifferenz: 1.027 Hm | Weglänge: 8,7 Km
Die Innere Sommerwand liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Wunderbare nicht allzu schwierige Gletscherhochtour mit mäßiger Spaltengefährdung. Vom Gipfel erwarten den Bergsteiger eine Rundumsicht die seinesgleichen zu suchen hat. Direkt im ...
Schwierigkeit

Elferhütte (2080 m) von der Bergstation Elfer

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 60-70 Min. | Höhendifferenz: 254 Hm | Weglänge: 2,2 Km
Die Elferhütte, die hoch über dem Stubaital wie ein Adlerhorst thront, ist seit Jahrzenten ein weit über die Grenzen bekanntes Ausflugs- und Wanderziel. Sie ist auch ein traumhafter Stützpunkt für weitere schöne Wanderungen, Bergtouren und für die Begehung der zwei ...
Schwierigkeit

Naturschauplatz Hühnerspiel (2181 m) von Krössbach/Oberegg

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-4,5 Std. | Höhendifferenz: 945 Hm | Weglänge: 9,1 Km
Dieser wunderbare Aussichtsplatz wartet mit einem atemberaubenden 360 Grad Panorama auf. Eine schwenkbare Sitzgelegenheit beim Naturschauplatz ermöglicht das Panorama in jede Richtung zu genießen. Besonders schön ist der Blick in den Stubaier Talschluss mit den ...
Schwierigkeit

Tag 7: Nürnberger Hütte - Bremerhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 644 Hm (auf) – 503 Hm (ab) | Weglänge: 5,7 Km
Auch am 7. Tag erlebt man bei diesem Übergang wieder einige Höhepunkte und landschaftliche Überraschungen. Das Highlight ist natürlich das „Paradies“ – ein verborgener grüner Hochboden westlich unterhalb vom Simmingjöchl im Unteren Grübl. Von der alten ...
Schwierigkeit

Schafgrübler (2922 m) von der Franz Senn Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 771 Hm | Weglänge: 6,7 Km
Der Schafgrübler steht etwas im Schatten der berühmteren Nachbarn wie dem Aperen Turm, Rinnenspitze und der Sommerwand. Wahrscheinlich liegt der Grund darin das die erwähnten Gipfel näher zu den Gletscherriesen liegen und daher um eine Spur noch die spektakulärere Aussicht ...
Schwierigkeit

Serlesumrundung (2717 m) aus dem Stubaital

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 7 - 8 Std. | Höhendifferenz: 1.767 Hm | Weglänge: 16,7 Km
Die Serles liegt in den Stubaier Alpen. Anspruchsvolle Rundwanderung aus dem Stubaital auf einen der schönsten und aussichtsreichsten Gipfel in Tirol. Herrliche Rundumsicht vom "Altar Tirol's" wie die Serles auch bei den Einheimischen genannt wird - besonders schön bei ...
Schwierigkeit

Egesengrat (2631 m) von der Dresdner Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5-3 Std. | Höhendifferenz: 387 Hm (auf) - 891 Hm (ab) | Weglänge: 6,9 Km
Einfach Bergtour mit Hilfe der Stubaier Gletscherbahn auf den ungemein aussichtsreichen Egesengrat, der auch über den Fernau-Klettersteig über den Ostgrat erreicht werden kann. Von der großartigen Aussichtkanzel können wir den tollen Rundumblick über das gesamte ...
Schwierigkeit

Aperer Turm (2986 m) von der Oberiss Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 7-8 Std. | Höhendifferenz: 1340 Hm | Weglänge: 20,2 Km
Dieser Fast-Dreitausender ist gletscherfrei zu begehen und liegt inmitten zahlreicher vergletscherter Dreitausender im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Daher ist auch die Rundumsicht grandios und einzigartig. Besonders schön ist der Blick auf den Alpeiner Ferner, zur ...
Schwierigkeit

Stubaier Höhenweg (9 Tagesetappen)

Mehrtagestouren Sommer | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 34,5-39,5 Std. | Höhendifferenz: 5248 Hm (Aufstiege) – 5661 Hm (Abstiege) | Weglänge: 73,3 Km
Der Stubaier Höhenweg ist ein wunderschöner, hochalpiner Höhenweg in den Stubaier Alpen. Er führt größtenteils durch hochalpines Gelände und erfordert eine entsprechende Grundkondition, sowie absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Eine Besonderheit des ...
Schwierigkeit

Seblasspitze (2363 m) aus dem Oberbergtal

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 977 Hm | Weglänge: 8,6 Km
Das Seeblaskreuz (Seblasspitze) liegt in den Stubaier Alpen oberhalb der Brandstatt Alm. Am Beginn etwas langweiliger Zustieg durch Wald zur Brandstattalm. Ab hier über wunderschönes freies, mit vielen Almrosenbüschen und Heidelbeersträuchern bestandenes Almgelände, ...
Schwierigkeit

Schlickeralm durch das Plovner Loch

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 633 Hm (Aufstieg) - 327 Hm (Abstieg) | Weglänge: 7,7 Km
Diese Wanderung führt zu Beginn etwas steiler durch das Plövner Loch entlang des rauschenden Schlicker Baches in die Schlick. Beim sogenannten Waxeck mündet der Wanderweg in den Zufahrtsweg zur Schlickeralm ein. Dort lohnt sich der kurze Abstecher zum Panoramasee und die ...
Schwierigkeit

Mairspitze (2780 m) über die Nürnbergerhütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6 - 6,5 Std. | Höhendifferenz: 1.496 m | Weglänge: 14,7 Km
Die Mairspitze liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Nürnberger Hütte und der Sulzenau Hütte. Eine Bergtour ohne Gletscherberührung und doch so nahe daran. Mit herrlicher Aussicht auf den Wilden Freiger, Zuckerhütl, Ruderhofspitze und Schrankogel. ...
Schwierigkeit

Sulzenau Alm aus dem Stubaital

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1 Std. 45 Min. | Höhendifferenz: 273 Hm | Weglänge: 5,0 Km
Die Sulzenau Alm liegt im mächtigen Talkessel unterhalb der Sulzenau Hütte in den Stubaier Alpen im Stubaital. Bereits der Zustieg zur Hütte ist ein Erlebnis für sich. Auf der romantischen Hütte bewachen urige Holzskulpturen den Eingang. Ein besonderes Highlight ist auch ...
Schwierigkeit

Telfes - Kreither Alm - Stockerhof - Kreith

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 567 Hm | Weglänge: 9,0 Km
Mit Hilfe der Stubaitalbahn lassen sich viele herrliche Wanderungen zwischen Innsbruck und Fulpmes kombinieren. Eine davon bringt uns von Telfes auf schönen Waldwegen zur Kreither Alm und nach einer gemütlichen Rast abwärts zum Alpengasthaus Stockerhof in traumhafter ...
Schwierigkeit

Kleiner Isidor, Schussgrubenkogel u. Schaufelspitze (3189/3211/3332 m)

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5-3 Std. | Höhendifferenz: 442 Hm | Weglänge: 3,6 Km
Fantastische Genusstour die sich sehr gut für einen halben Tag eignet. Mit Hilfe der Gletscherbahn ein nicht allzu anstrengendes Unternehmen mit herrlichen Ausblicken und Eindrücken von der Stubaier Gletscherwelt. Immer wieder tolle, wechselnde Ausblicke in allen ...
Schwierigkeit

Tag 3: Franz Senn Hütte – Neue Regensburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 683 Hm (auf) – 556 Hm (ab) | Weglänge: 9,1 Km
Der Übergang von der Franz Senn Hütte über den Schrimmennieder zur Neuen Regensburger Hütte zählt zu den einfacheren Etappen und stellt bei guten Verhältnissen den passionierten Hüttenwanderer vor keine allzu großen Schwierigkeiten. Vom Schrimmennieder empfiehlt ...
Schwierigkeit

Tag 5: Nürnberger Hütte - Sulzenauhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 418 Hm (auf) –489 Hm (ab) | Weglänge: 4,3 Km
Bei dieser Etappe können wir zwischen zwei interessanten Übergängen – über das Niederl oder über die Mairspitze - zur Sulzenauhütte wählen. Bei beiden Übergängen erwartet uns am Kamm ein fantastischer Ausblick auf den Wilden Freiger mit seinen mächtigen Fernern, ...
Schwierigkeit

Blaue Lacke vom Parkplatz Sulzenauhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5-5 Std. | Höhendifferenz: 734 Hm | Weglänge: 10,6 Km
Die Blaue Lacke ist ein kleiner Bergsee südwestlich oberhalb der Sulzenauhütte und liegt gut versteckt hinter einem Moränenrücken am Lübecker Weg. Am Moränenrücken findet man unzählige kleine Steinmanderl, die dem Rastplatz eine besondere Note verleihen. ...
Schwierigkeit

Gamskogel (2659 m) aus der Schlick-Kreuzjoch

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5-5 Std. | Höhendifferenz: 655 Hm (Aufstieg) - 1386 Hm (Abstieg) | Weglänge: 13,6 Km
Der Gamskogel ist ein relativ einfaches Gipfelziel im Bereich der Kalkkögel der am häufigsten von der Kemater Alm besucht wird. Mit Hilfe der Kreuzjochbahn ist er aber auch relativ leicht und entlang einer sehr abwechslungsreichen und aussichtsreichen Route zu erreichen. ...
Schwierigkeit

Tag 3: Franz Senn Hütte – Neue Regensburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 683 Hm (auf) – 556 Hm (ab) | Weglänge: 9,1 Km
Der Übergang von der Franz Senn Hütte über den Schrimmennieder zur Neuen Regensburger Hütte zählt zu den einfacheren Etappen und stellt bei guten Verhältnissen den passionierten Hüttenwanderer vor keine allzu großen Schwierigkeiten. Vom Schrimmennieder empfiehlt ...
Schwierigkeit

Wanderung Franz Senn Hütte - Neue Regensburger Hütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-4,5 Std. | Höhendifferenz: 708 Hm (auf) - 570 Hm (ab) | Weglänge: 9,1 Km
Der Übergang von der Franz Senn Hütte über den Schrimmennieder zur Neuen Regensburger Hütte, ist eine wunderschöne Etappe vom Stubaier Höhenweg, bei der man immer wieder prächtige Einblicke in die Stubaier Bergwelt mit den vergletscherten Eisriesen bekommt. Vom ...
Schwierigkeit

Brennerspitze (2877 m) von Krössbach/Oberegg

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 7-7,5 Std. | Höhendifferenz: 1632 Hm | Weglänge: 12,2 Km
Bereits wenn man in das Stubaital fährt sticht einem auf der rechten Talseite eine markante, spitze Berggestalt sofort ins Auge – unser Gipfelziel die Brennerspitze. Langer, aber kurzweiliger Aufstieg, da nun mit der Milderaunalm auch wieder ein Einkehrziel am Weg liegt. Dazu ...
Schwierigkeit

Alpengasthaus Stockerhof von Telfes

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 Std. | Höhendifferenz: 192 Hm | Weglänge: 6,2 Km
Ideale Familienwanderung durch die Telfeser Wiesen, anschließend durch lichten Lärchenwald zum wunderschön gelegenen Stockerhof mit dem herrlichen Panoramablick. Ideale Wanderung für Familien mit Kindern - großer Kinderspielplatz direkt in der grünen Wiese neben dem ...
Schwierigkeit

Ring – Rundwanderung im Stubaital

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
| Höhendifferenz: 1358 Hm (Aufstieg) – 1478 Hm (Abstieg) | Weglänge: 16,1 Km
Diese Rundwanderung zählt sicherlich zu den schönsten Tagestouren im Stubaital. Bereits das obere Drittel des Anstieges zur Neuen Regensburger Hütte ist ein Highlight. Bei der Hütte sollte man unbedingt das Hohe Moos, sowie den kleinen See, südlich der Hütte besuchen. ...
Schwierigkeit

Tag 6: Sulzenauhütte - Dresdner Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 538 Hm (auf) – 439 Hm (ab) | Weglänge: 4,8 Km
Die letzte Etappe vom Stubaier Höhenweg Süd wird von vielen nicht zu Unrecht als die schönste Etappe bezeichnet. Egal ob über das Peiljoch oder über den Großen Trögler, die Ausblicke sind da und dort einfach grandios. Die Überschreitung vom Großen Trögler ist aber ...
Schwierigkeit

Kreuzspitze (3084 m) von der Neuen Regensburger Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 847 Hm | Weglänge: 5,4 Km
Bis auf den Gipfelbereich eine einfach aber lange Bergwanderung, danach wird aber Trittsicherheit und Schwindelfreiheit vorausgesetzt. Der Übergang vom Gipfelkreuz zum höheren Hauptgipfel ist noch schwieriger und lohnt sich auch nicht wirklich. In dieser Bergkette ...
Schwierigkeit

Aperer Turm (2986 m) von der Franz Senn Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5 - 6 Std. | Höhendifferenz: 921 Hm | Weglänge: 14,0 Km
Der Apere Turm liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Ein "Fast Dreitausender" mit gletscherfreiem Zustieg im Tourenparadies rund um die Franz Senn Hütte mit herrlicher Aussicht auf die vergletscherten Gipfel rundherum. Weiters tolle Tiefblicke ...
Schwierigkeit

Basslerjoch (2829 m) von der Neuen Regensburger Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 Std. | Höhendifferenz: 861 Hm | Weglänge: 7,2 Km
Das Basslerjoch – bei den Einheimischen auch Basslerin genannt – zählt zu den einfacheren Bergtouren im Tourenbereich der Neuen Regensburger Hütte. Der Gipfel wird auch oft im Zusammenhang mit der Begehung des Stubaier Höhenweges besucht. Der etwas nach Süden ...
Schwierigkeit

Stubaier Höhenweg-Nord (4 Tagesetappen)

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 16,5-10 Std. | Höhendifferenz: 2504 Hm (auf) – 2359 Hm (ab) | Weglänge: 40,9 Km
Der gesamte Stubaier Höhenweg führt normalerweise in 9 Tagesetappen (mit Zustieg und Abstieg) von Hütte zu Hütte fast rund um das Stubaital. Da jedoch einige Hüttenwanderer den gesamten Höhenweg nicht in einem Zuge durchwandern möchten, stellen wir Ihnen den ersten Teil ...
Schwierigkeit

Rinnensee, 2.646 m

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 520 Hm | Weglänge: 5,6 Km
Herrliche Bergwanderung zu einen wunderschön gelegenen Bergsee in den Ostalpen. Tolle Blicke vom Rastplatz am See auf die markante Rinnenspitze und auf die gegenüberliegenden Gletscheriesen - besonders zur imposanten Östlichen Seespitze mit der beeindruckenden ...
Schwierigkeit

Alpengasthof Sonnenstein von der Medrazer Stille

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 Std. | Höhendifferenz: 484 Hm | Weglänge: 7,3 Km
Das Gasthaus selbst liegt am Fuße des Sonnenstein's, einem Vorgipfel der allseits bekannten Serles. Tolle Blicke von der schönen Terrasse in die Kalkkögel mit der Schlick und herrliche Tiefblicke ins Stubaital. Kinder finden hier einen Spielplatz und einen kleinen Zoo - ...
Schwierigkeit

Falbesoner See (2575 m) von der Neuen Regensburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2-2,5 Std. | Höhendifferenz: 343 Hm | Weglänge: 5,8 Km
Der Falbesoner See ist ein gut verstecktes Kleinod nördlich vom Grawagrubennieder und wird gespeist vom Hochmoosferner, der weiter westlich oberhalb vom See eingebettet, zwischen der Ruderhofspitze und den beiden Seespitzen, liegt. Bereits die Wanderung durch das Hohe Moos ...
Schwierigkeit

Klettersteig Fernau am Stubaier Gletscher

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 408 Hm (auf) – 902 Hm (ab) | Weglänge: 6,3 Km
Wunderschöner, klassischer Klettersteig der luftig und ausgesetzt am Ostgrat hinauf zum Egesengrat führt. Am Gipfel mit dem großen Steinmann erwartet uns eine traumhafte Rundumsicht über das gesamte Stubaier Gletschergebiet. Beim Abstieg in die Wilde Grube passieren wir ...
Schwierigkeit

Elferspitze (Nördlicher Elferturm-2495 m) von der Elfer Bergstation

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 708 Hm | Weglänge: 5,6 Km
Dieser herrliche Gipfel im zerrissenen Kalkgrat im Habichtkamm ist der meist besuchteste Gipfel, da er bis auf die letzten versicherten Meter „relativ leicht“ zu erreichen ist. Der benachbarte Elferkofel ist die höchste Erhebung im Kamm, kann aber nur über einen ...
Schwierigkeit

Elferhütte - Autenalm Rundwanderung

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5 Std. | Höhendifferenz: 374 Hm | Weglänge: 5,2 Km
Prächtige, aussichtsreiche Rundwanderung mit tollen Einkehrmöglichkeiten am Elfer, die mit Lifthilfe zu einem relativ einfachen Unterfangen wird. Bereits das erste Etappenziel mit der Elferhütte ist ein Highlight. Wunderschöne Tiefblicke von der Hütte ins Stubaital ...
Schwierigkeit

Basslerin (2829 m) von der Franz Senn Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 895 Hm | Weglänge: 12,8 Km
Die Basslerin liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Vom Gipfel mit dem Gipfelkreuz genießt man die wunderschöne 360° Rundumsicht und die Tiefblicke ins Stubaital und zur Regensburger Hütte mit dem Hohen Moos. Besonders beeindruckende Aussicht auf ...
Schwierigkeit

Pinnisalm, 1.560 m

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 573 Hm | Weglänge: 12,6 Km
Die Pinnisalm liegt im Pinnistal westlich der Kirchdachspitze im Talboden. Der Wanderweg (Forststraße) führt bis auf das erste Steilstück gemählich im Talboden durch das prächtige und naturbelassene Tal Richtung Talschluss zur Alm. ...
Schwierigkeit

Pfarrachalm von Telfes

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3 Std. | Höhendifferenz: 640 Hm | Weglänge: 10,1 Km (Rückweg am Forstweg)
Wanderung zu einer sehr aussichtsreich liegenden Alm im Stubaital. Tolles Panorama erwartet uns hier auf der Terrasse der Pfarrachalm. Der Zustieg durch die Isse Richtung Halsl ist noch relativ einsam, dafür um so schöner als die Forstwegwanderung! Kann man wunderbar als Runde ...
Schwierigkeit

Neue Regensburger Hütte (2286 m) von Krößbach über den Ring

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5-5 Std. | Höhendifferenz: 1471 Hm Auf – 309 Hm Ab | Weglänge: 11,1 Km
Diese Bergwanderung führt sehr aussichtsreich durch eine herrliche, einsame Berglandschaft zur Neuen Regensburger Hütte. Da nun auch die Milderaunalm wieder geöffnet hat, wird diese Tour, die in den letzten Jahren etwas in Vergesslichkeit geraten ist, auch wieder häufiger ...
Schwierigkeit

Telfes - Stockerhof - Kreith

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 260 Hm | Weglänge: 5,7 Km
Schon die Anfahrt mit der Stubaitalbahn durch die Telfeser Wiesen ist ein besonderes Erlebnis. Die anschließende Wanderung führt von Telfes durch einmalige Lärchenwälder mit herrlichen Blicken auf den Patscherkofel, in das Wipptal und zu den Orten Schönberg und Mieders auf ...
Schwierigkeit

Wanderung Neue Regensburger Hütte - Franz Senn Hütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 570 Hm (auf) - 708 Hm (ab) | Weglänge: 9,1 Km
Wunderschöner Übergang von der Neuen Regensburger Hütte aus dem Falbesoner Tal ins Oberbergtal mit der Franz Senn Hütte als Etappenziel. Diese Wanderung von Hütte zu Hütte ist auch zugleich eine Etappe vom bekannten und vielbegangen Stubaier Höhenweg. Vom ...
Schwierigkeit

Tag 4: Bremerhütte - Nürnberger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 503 Hm (auf) – 644 Hm (ab) | Weglänge: 5,7 Km
Bei diesem Übergang von der Bremerhütte zur Nürnberger Hütte erleben wir einige landschaftliche Höhepunkte. Bereits der Ausblick vom Simmingjöchl zu den Feuersteinen und zum Wilden Freiger ist grandios. Beim Abstieg passieren wir mit dem „Paradies“ ein ...
Schwierigkeit

Tag 6: Sulzenauhütte – Nürnberger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 489 Hm (auf) – 418 Hm (ab) | Weglänge: 4,3 Km
Kaum hat man die vorherige Traum-Etappe verdaut warten die nächsten zahlreichen Höhepunkte mit der Etappe zur Nürnberger Hütte, bei der man auch wieder zwischen zwei herrlichen Varianten wählen kann. Sofort nach dem Beginn sollte man den Abstecher zum Aussichtsbankl ...
Schwierigkeit

Gleinser Jöchl-Waldrasterjöchl (1878 m) von Hochserles

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 Std. | Höhendifferenz: 394 Hm | Weglänge: 6,7 Km
Genusstour mit Lifthilfe in der herrlichen Wanderregion der Serleslifte im Stubaital bei Mieders. Vom Gipfel traumhafte Blick auf die Serles. Der kleine Umweg mit dem Abstieg zum Wallfahrtskloster Maria Waldrast lohnt sich auf jedem Fall. Gemütliche Einkehr im schönen ...
Schwierigkeit

Elferkofel-Klettersteig

Klettersteig | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-4,5 Std. | Höhendifferenz: 910 Hm | Weglänge: 8,4 Km
Schon von weitem zeigt sich das Elfermassiv mit seinen markanten Felstürmen und –zacken von seiner schönen, fotogenen Seite. Angesichts der schroffen Kalkfelsen kommt so etwas wie Dolomitenfeeling auf. Doch spätesten hinter jeder Felsecke wird man beim Blick auf die nahen ...
Schwierigkeit

Hoher Burgstall (2611 m) vom Kreuzjoch

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 619 Hm (Aufstieg) - 1.350 Hm (Abstieg) | Weglänge: 11,8 Km
Wunderbare Rundtour die mit Hilfe der Schlicker Bergbahn zu einem genussvollen Unternehmen in den Kalkkögel wird. Bereits vom Ausgangspunkt hat man immer herrliche Ausblicke zu den "Dolomiten" Tirols. Ab dem Sennjoch fantastische Tiefblicke ins Stubaital und zu den ...
Schwierigkeit

Gleinser Jöchl-Waldrasterjöchl (1878 m) Rundwanderung

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 495 Hm | Weglänge: 9,3 Km
Wunderschöne Rundtour die durch die Auffahrt mit der Serlesbahn als Genussrunde einzustufen ist. Besonders zu empfehlen ist diese Tour im Spätherbst, wenn die Lärchen bereits gefärbt sind. Immer wieder herrliche Blicke zur Serles, ins Stubaital und zu den Kalkkögel. Vom ...
Schwierigkeit

Panoramawanderung Kreuzjoch-Starkenburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 312 Hm (Aufstieg) - 1.033 Hm Abstieg | Weglänge: 11,1 Km
Eine mit Hilfe der Schlicker Bergbahn tolle und nicht allzu anstrengende Rundtour am Panoramaweg zur Starkenburger Hütte. Zu Beginn herrliche Blicke zu den imposanten Kalkkögel im Norden, später am Panoramaweg herrliche Stubaitalblicke und zu den vergletscherten Gipfel im ...
Schwierigkeit

Tag 1: Kreuzjoch – Starkenburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5-2 Std. | Höhendifferenz: 297 Hm (auf) – 147 Hm (ab) | Weglänge: 4,1 Km
Nach einer längeren Anreise kommt einem die relativ kurze und einfache Etappe zur Starkenburger Hütte geradezu recht um sich an die Höhe und den alpinen Herausforderungen der nächsten Tage zu gewöhnen. Mit Hilfe der Bergbahn bewegt man sich vom ersten Augenblick an im alpinen ...
Schwierigkeit

Tag 4: Neue Regensburger Hütte - Dresdnerhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6-6,5 Std. | Höhendifferenz: 968 Hm (auf) – 973 Hm (ab) | Weglänge: 12,6 Km
Dieses wunderschöne Teilstück zählt zu den längsten Etappen der Runde. Auch der Aufstieg auf den Grawagrubennieder erfordert höchste Konzentration. Dafür wird man ab dort mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Bei den Mutterberger Seen würde sich der zusätzliche ...
Schwierigkeit

Neue Regensburger Hütte – Milderaunalm - Neustift

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5-5 Std. | Höhendifferenz: 310 Hm (auf) – 1607 Hm (ab) | Weglänge: 14,2 Km
Im Gegensatz zum ersten Etappe wird man nachdem der Stubaier Höhenweg Richtung Schrimmennieder abzweigt auf diesem wunderschönen Höhenweg ziemlich einsam unterwegs sein. Der Ring mit dem großen Steinmann ist ein schöner Aussichtspunkt mit herrlichen Stubaitalblicken. ...
Schwierigkeit

Grawa Alm und Grawa-Wasserfall von der Tschangelairalm

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1 Std. 45 Min. | Höhendifferenz: 243 Hm | Weglänge: 5,6 Km
Die urgemütliche Grawa Alm liegt gegenüber vom gleichnamigen Wasserfall, daher eröffnen sich von der Sonnenterrasse wunderschöne Blicke auf den Grawa-Wasserfall. Der Wanderweg entlang der Ruetz am WildeWasserWeg ist bereits ein Erlebnis für sich. Angekommen beim 85 ...
Schwierigkeit

Elfer Bergstation – Elferhütte - Panoramaweg - Karalm

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 653 Hm | Weglänge: 10,4 Km
Eine herrliche Bergwanderung inmitten einer imposanten Bergszenerie im Stubaital im Gebiet des Elfermassives. Bereits der Zustieg zur Elferhütte, die in super Panoramalage am Fuße des Elfers liegt, ist ein wahrer Genuss. Abwechslungsreiche, informative Lehrpfadwandung am ...
Schwierigkeit

Hinterer Daunkopf (3225 m) von der Dresdner Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 949 Hm | Weglänge: 9,8 Km
Wunderschöne und nicht allzu schwere Bergtour auf einen im Sommer einsamen Dreitausender, hoch über dem Stubaier Gletscherskigebiet. Für die meisten Skitourenfreunde ist der Daunkopf ein Begriff und daher im Winter auch sehr gut besucht. Im Sommer fristet dieser tolle ...
Schwierigkeit

Kartnallhöfe von Neustift

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 292 Hm | Weglänge: 3,6 Km
Einfacher, aber etwas steilerer Anstieg von Neustift zum Schwimmbad und weiter aufwärts zu den Kartnallhöfen an den Südhängen oberhalb Neustift. Dafür wird man mit einer herrlichen Raststätte mit fantastischen Talblicken am "Kraftplatz", der am Wanderweg kurz unterhalb ...
Schwierigkeit

Forchach- Kartnallhöfe Rundwanderung

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5 Std. | Höhendifferenz: 406 Hm | Weglänge: 6,8 Km
Das Stubaital besitzt unzählige wunderbare Orte, an denen man Innehalten und Kräfte sammeln kann. Die 25 schönsten davon laden als Naturschauplatz in der Nähe von Wasserfällen, an Hochmooren, bei Bergseen, auf Wiesen und Almen oder in romantischen Wäldern zum Rasten und zum ...
Schwierigkeit

Rinnenspitze (3003 m) von der Franz Senn Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 914 Hm (mit Abstecher zum Rinnensee) | Weglänge: 7,5 Km
Die Rinnenspitze liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Nach dem Aperen Turm einer der schönsten Aussichtsberg die ohne Gletscherausrüstung zu begehen sind. Tolle Ausblicke zu den umliegenden Eisriesen und besonders auch auf den Lüsener Ferner mit ...
Schwierigkeit

Bsuchalm (B'suachalm) durch das Langetal

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 218 Hm | Weglänge: 4,3 Km
Leichte und familienfreundliche Wanderung zur urig gelegenen B'suachalm im Langetal. Der Zugang zum Langetal liegt etwas versteckt und oberhalb der ersten Waldstufe öffnet sich ein flacher Talboden der von vielen verästelten Wasserläufen durchzogen ist. Die urige Alm liegt ...
Schwierigkeit

Tag 2: Starkenburger Hütte – Franz Senn Hütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5-6,5 Std. | Höhendifferenz: 556 Hm (auf) – 683 Hm (ab) | Weglänge: 15,1 Km
Diese Wegstrecke zählt zu den längsten und auch schwierigsten Etappen vom Stubaier Höhenweg und wird oft unterschätzt. Besonders unterhalb der Roten Wand - kurz nach dem Sendersjöchl - ist beim Abstieg über ein längeres Steilstück äußerste Vorsicht geboten – ...
Schwierigkeit

Dresdner Hütte – Mutterberger See – Grawagrubennieder - Neue Regensburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5-6 Std. | Höhendifferenz: 1054 Hm (auf) – 1032 Hm ab | Weglänge: 13,3 Km
Die Wanderung von der Dresdner Hütte zum Mutterbergersee und über den Grawagrubennieder zur Neuen Regensburger Hütte am Hohen Moos, zählt mit Sicherheit zu den schönsten Touren im Stubaital. Großartige Seen, beeindruckend Blicke auf die Stubaier Gletscherriesen, ein ...
Schwierigkeit

Tag 9: Innsbrucker Hütte - Elferlift

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 264 Hm (auf) – 895 Hm (ab) | Weglänge: 7,6 Km
Am letzten Tag dieser großartigen Durchquerung der Stubaier Alpen, wandern wir durch das Pinnistal hinaus zum Elferlift, nehmen zuletzt wiederum die Bergbahn zu Hilfe und gelangen so wieder zurück nach Neustift. Natürlich ist es auch möglich gänzlich zu Fuß abzusteigen, um ...
Schwierigkeit

Tag 1: Kreuzjoch – Starkenburger Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5-2 Std. | Höhendifferenz: 297 Hm (auf) – 147 Hm (ab) | Weglänge: 4,1 Km
Nach einer längeren Anreise kommt einem die relativ kurze und einfache Etappe zur Starkenburger Hütte geradezu recht um sich an die Höhe und den alpinen Herausforderungen der nächsten Tage zu gewöhnen. Mit Hilfe der Bergbahn bewegt man sich vom ersten Augenblick an im alpinen ...
Schwierigkeit

Bremer Hütte – Pramarnspitze – Innsbrucker Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5-6 Std. | Höhendifferenz: 908 Hm (auf) – 948 Hm (ab) | Weglänge: 10,1 Km
Schöne und lange Etappe auf durchwegs guten Bergwegen mit einigen Drahtseil versicherten Passagen - dennoch nicht zu unterschätzen - steile und abschüssige Passagen. Immer wieder tolle Ausblicke zum Habicht, ins Hintere Gschnitztal und nach Süden zu den mächtigen ...
Schwierigkeit

Milderaunalm von Milders

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 592 Hm | Weglänge: 10,6 Km
Nach über 10 Jahren in Vergessenheit wurde die Milderaunalm - die in wunderschöner Aussichtslage mit traumhaften Stubaitalblicken liegt - aus dem langen Dornröschenschlaf erweckt und im Winter 2015/16 wieder neu eröffnet. Die Alm liegt nördlich oberhalb vom Ortsteil ...
Schwierigkeit

Wildewasser Gletschererlebnisweg

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 Std. | Höhendifferenz: 413 Hm | Weglänge: 8,4 Km
Herrliche Bergwanderung entlang des rauschenden Alpeiner Baches, vorbei am Eingang zum Höllenrachen, zum Talschluss und auf gut angelegtem Bergweg aufwärts zu den Ausläufern des Alpeiner Ferners mit den tibetischen Gebetsfahnen. Fantastische Eindrücke von der ...
Schwierigkeit

Alpengasthof Sonnenstein von Hochserles

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: - 667 Hm (nur abwärts) | Weglänge: 5,8 Km
Genußvolle Familienwanderung mit Lifthilfe im Wandergebiet der Serleslifte. Immer wieder schöne Ausblicke zur Serles und zum Sonnenstein, hinein in das Stubaital und zu den Kalkkögel. Tolle Einkehr auf der schönen Sonnenterrasse oder in den gemütlichen Stuben im ...
Schwierigkeit

Tag 5: Dresdner Hütte - Sulzenauhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5-3 Std. | Höhendifferenz: 439 Hm (auf) – 538 Hm (ab) | Weglänge: 4,8 Km
Diese kurze Etappe wird von vielen nicht zu Unrecht als die schönste Etappe am Stubaier Höhenweg bezeichnet. Egal ob man über das Peiljoch oder über den Großen Trögler zur Sulzenauhütte wechselt, die Ausblicke sind von da und dort einfach grandios und atemberaubend. Die ...
Schwierigkeit

Oberissalm von Seduck

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1 Std. 45 Min. | Höhendifferenz: 296 Hm | Weglänge: 8,5 Km
Einfache, familienfreundliche Wanderung entlang des rauschenden Oberbergbaches durch das wildromantische Oberbergtal, zur wunderschön liegenden Oberissalm im Talschluss. Herrliche Blicke bereits bei der Hinwanderung zu den Tourenbergen um die Franz Senn Hütte mit ihren ...
Schwierigkeit

Zwölferspitze (2495 m) vom Elfer oder Elferhütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4,5-5 Std. | Höhendifferenz: 1000 Hm (m. Elferspitze) | Weglänge: 9,2 Km
Die Bergtour auf die Zwölferspitze erfordert ab dem Zwölfernieder einen erfahrenen, trittsicheren Bergsteiger. Dafür bietet der Gipfel eine prächtige Rundschau – besonders zum Habicht und den Tourenbergen im Talschluss vom Stubaital. Das ganze Massiv im Habichtkamm ist ...
Schwierigkeit

Tag 1: Elfer Bergstation - Elferhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 50-60 Min. | Höhendifferenz: 286 Hm | Weglänge: 1,1 Km
Der kurze Zustieg mit Lifthilfe zur Elferhütte – die wie auf einem Adlerhorst hoch über dem Stubaital thront - ist wie geschaffen für den ersten Tag. Man hat mit der Anreise keinen Stress und kann sich so auch bereits am ersten Tag gründlich akklimatisieren und die herrliche ...
Schwierigkeit

Franz Senn Hütte (2145 m) von der Oberissalm

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Weglänge: 6,4 Km
Die Franz Senn Hütte liegt auf einer Geländekanzel im Talschluss vom Oberbergtal. Herrlicher Familienwanderweg zur Hütte - problemlos auch mit Kindern zu erreichen! Sie ist ein bedeutender Ausgangspunkt für zahlreiche Berg- und Hochtouren, sowie im Winter für Ski- und ...
Schwierigkeit

Rinnensee (2646 m) von der Oberiss Hütte

Seenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5-5,5 Std. | Höhendifferenz: 961 Hm | Weglänge: 12,0 Km
Der Rinnensee, südlich unterhalb der Rinnenspitze, ist ein besonderes Naturjuwel im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Der wunderschöne, smaragdgrüne Bergsee ist eine Ruheoase mit traumhafter Aussicht zu den im Süden liegenden vergletscherten Gipfeln in den Stubaiern. ...
Schwierigkeit

Vordere Sommerwand (2677 m) von der Oberiss Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5-6 Std. | Höhendifferenz: 1008 Hm | Weglänge: 10,2 Km
Die Vordere Sommerwand ist im Gegensatz zur Inneren Sommerwand gletscherfrei zu begehen, wobei aber ein trittsicherer und schwindelfreier Bergsteiger gefragt ist. Dieser prächtige Aussichtsgipfel liegt direkt oberhalb der Franz Senn Hütte und bietet einen prächtigen ...
Schwierigkeit

Hochserles - Gleinserhof - Mieders

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5 - 2 Std. | Höhendifferenz: 63 Hm (Aufstieg) - 682 Hm (Abstieg) | Weglänge: 7,5 Km
Familienfreundliche Genusswanderung die mit Lifthilfe ein reines Vergnügen ist. Einfache Wanderung auf schönen Forstwegen mit immer wieder herrlicher Aussicht zu den Kalkkögel, ins Stubaital und ins Karwendel. Schöne Einkehr mit dem Gleinserhof und wunderbarer Abstieg ...
Schwierigkeit

Elfer Nordwand - Klettersteig (Gleirscher Klettersteig)

Klettersteig | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-4,5 Std. | Höhendifferenz: 769 Hm | Weglänge: 6,2 Km
Schon von weitem zeigt sich das Elfermassiv mit seinen markanten Felstürmen und –zacken von seiner schönen, fotogenen Seite. Angesichts der schroffen Kalkfelsen kommt so etwas wie Dolomitenfeeling auf. Doch spätesten hinter jeder Felsecke wird man beim Blick auf die nahen ...
Schwierigkeit

Sonnnenzeit- Panoramaweg Rundwanderung am Elfer

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 Std. | Höhendifferenz: 314 Hm | Weglänge: 4,3 Km
Wunderschöne Rundwanderung mit vielen verschiedenen, abwechslungsreichen Eindrücken und Ausblicken. Zu Beginn entlang des Sonnenzeit-Weges mit zahlreichen Infotafeln über die Zeiten und Mond. Am aussichtsreiche und mit Infotafeln (Flora- und Fauna) versehenen ...
Schwierigkeit

Tag 2: Starkenburger Hütte – Franz Senn Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5-6,5 Std. | Höhendifferenz: 556 Hm (auf) – 683 Hm (ab) | Weglänge: 15,1 Km
Diese Wegstrecke zählt zu den längsten und auch schwierigsten Etappen vom Stubaier Höhenweg und wird oft unterschätzt. Besonders unterhalb der Roten Wand - kurz nach dem Sendersjöchl - ist beim Abstieg über ein längeres Steilstück äußerste Vorsicht geboten – ...
Schwierigkeit

Naturlehrweg - Erlebnisweg Panoramasee Schlick

Seenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: -741 Hm (nur Abstieg) | Weglänge: 6,8 Km
Kurzweilige Familienwanderung, vorbei an vielen Schau- und Informationstafeln, hinab zur Schlickeralm. Vorbei an Spielstationen und am Schlicker Speicherteich als Höhepunkt kurz vor der Mittelstation Froneben. Immer wieder auch herrliche Blick zu den majestätisch in den ...
Schwierigkeit

Stubaier Höhenweg Süd (6 Etappen)

Mehrtagestouren Sommer | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 20,5-22 Std. | Höhendifferenz: 3566 Hm (auf) – 2923 Hm (ab) | Weglänge: 33,6 Km
Da der gesamte Stubaier Höhenweg mit Zustieg und Abstieg doch 9 Tage in Anspruch nimmt, ist es oft von Vorteil den Höhenweg aufzuteilen. Bei der hier von uns beschriebenen Etappe liegt auch noch die ungemein aussichtsreiche Elferhütte an der Route, die uns eine prachtvolle erste ...
Schwierigkeit

Brandstatt Alm (1810 m) vom Parkplatz Josef

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: 414 Hm | Weglänge: 7,2 Km
Gemütliche Forstwegwanderung die größtenteils durch Wald führt - daher auch sehr gut an heißen Sommertagen zu bewältigen. Der Abkürzungsweg führt relativ steil durch den Wald in gerader Linie zur Brandstatt Alm hinauf. Gemütliche Einkehr in der in herrlicher ...
Schwierigkeit

Vordere Sommerwand (2677 m) von der Franz Senn Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5 Std. | Höhendifferenz: 587 Hm | Weglänge: 3,9 Km
Die Vordere Sommerwand liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Herrliche Bergtour auf einen tollen Aussichtsberg direkt oberhalb der Hütte. Fantastische Ausblicke zum Kräulferner mit der Inneren Sommerwand und den Kräulspitzen, bis hin zum ...
Schwierigkeit

Hochserles - Ochsenhütte - Mieders

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 28 Hm (Aufstieg) - 657 Hm (Abstieg) | Weglänge: 4,6 Km
Genusswanderung ohne viele Aufstiegsmeter im wunderschönen Wandergebiet von Hochserles. In wenigen Minuten zur wunderschön liegenden Ochsenalm mit der herrlichen Sonnenterrasse und dem schönen Ausblick zur Nordkette und nach Gleins. Einfacher, etwas steiler und ...
Schwierigkeit

Großer Trögler (2902 m) von der Dresdner Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 646 Hm | Weglänge: 4,4 Km
Der Große Trögler liegt im Tourengebiet der Dresdner Hütte und Sulzenauhütte in den Stubaier Alpen im Stubaital. Herrliche Anstieg von der Mittelstation der Gletscherbahn auf den ungemein aussichtsreichen Trögler. Fantastische Blicke auf den Sulzenauferner mit dem ...
Schwierigkeit

Wilder Freiger (3418 m) über die Sulzenauhütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 11-12 Std. | Höhendifferenz: 1960 Hm | Weglänge: 21,7 Km
Ein traumhafte Hochtour auf einen der bekanntesten Stubaier Eisriesen der jedoch von dieser Seite heute bereits fast ohne Gletscherberührung erreicht werden kann. Es sind nur mehr Reste von Firnfeldern zu betreten und daher bei guter Sicht und Orientierung auch ohne Seilschaft ...
Schwierigkeit

Große Ochsenwand (Schlicker Klettersteig), 2700 m

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5,5 - 6 Std. | Höhendifferenz: 912 Hm | Weglänge: 10,7 Km
Der Klettersteig durch die Südostwand der Großen Ochsenwand ist eine ausgiebige und lange kombinierte Berg- und Klettersteigtour. Der Einstieg ist relativ leicht zu erreichen, wenn man hierbei die Kreuzjochbahn zu Hilfe nimmt. Ansonsten ist es auch möglich mit dem Taxi zur ...
Schwierigkeit

Telfes - Kreither Alm - Stockerhof - Telfes

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5-3 Std. | Höhendifferenz: 524 Hm | Weglänge: 9,5 Km
Kurzweilige und abwechslungsreiche Rundtour aus dem Stubaital zur herrlich liegenden Kreither Alm. Bereits beim Aufstieg hat man immer wieder schöne Tiefblicke ins Stubaital, ins Wipptal und ins südliche Mittelgebirge mit dem Patscherkofel als Blickfang. Nach der ...
Schwierigkeit

Elfer Rundwanderung (Elfer Bergstation oder Elferhütte)

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 798 Hm | Weglänge: 8,2 Km
Wunderschöne Rundwanderung mit vielen verschiedenen, abwechslungsreichen Eindrücken und Ausblicken. Zu Beginn entlang des Sonnenzeit-Weges mit zahlreichen Infotafeln über die Zeiten und Mond. Am Panoramaweg dann Geo-Infotafeln zur Erläuterung des Gebirges und deren ...
Schwierigkeit

Schlicker Seespitze (2804 m) aus der Schlick

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5-6 Std. | Höhendifferenz: 793 Hm (Aufstieg) - 1524 Hm (Abstieg) | Weglänge: 13,8 Km
Die Schlicker Seespitze im südlichsten Bereich der Kalkkögel ist nicht nur von der Kemater Alm über die Adolf Pichler Hütte ein beliebtes Gipfelziel, sondern auch aus dem Stubaital mit Hilfe der Kreuzjochbahn sehr gut erreichbar. Der schöne und abwechslungsreiche Anstieg ...
Schwierigkeit

Wilde Wasser Weg Tschangelairalm – Sulzenaualm

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-4,5 Std. | Höhendifferenz: 547 Hm | Weglänge: 8,6 Km
Die Sulzenaualm liegt auf einer Seehöhe von 1857 m im Sulzenauboden unterhalb der Sulzenauhütte im Stubaital. Dieser Wanderweg von der Tschangelairalm führt am WildeWasserWeg zum Grawa-Wasserfall und über die zwei Aussichtsplattformen aufwärts zu Alm. Besonders ...
Schwierigkeit

Gleinser Mähder - Eulenwiesenrunde

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: 426 Hm | Weglänge: 7,8 Km
Wunderschöne Wanderung zu den botanisch interessanten Gleinser Mähdern mit den privaten Blockhütten. Aufstieg durch lichten Lärchenwald über grüne Almwiesen zu den romantischen Eulenwiesen mit dem fantastischem Serlesblick. Auf schönem Forstweg wieder gemütlich ...
Schwierigkeit

Tag 2: Elferhütte - Innsbrucker Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-4,5 Std. | Höhendifferenz: 873 Hm (auf) – 443 Hm (ab) | Weglänge: 7,7 Km
Der 2 Tag beschert uns bereits eine traumhafte Panoramawanderung inmitten einer imposanten Bergszenerie im Stubaital im Gebiet des Elfermassives. Abwechslungsreiche, informative Lehrpfadwandung hoch über dem Pinnistal zur Karalm im Pinnistal. Danach ein einfacher ...
Schwierigkeit

Mutterberger See (2483 m) von der Dresdner Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 538 Hm (auf) – 1163 Hm (ab) | Weglänge: 9,2 Km
Der Mutterberger See zählt zu den schönsten Bergseen der Ostalpen. Er liegt eingebettet in einem Hochkar südöstlich der Mutterberger Seespitze oberhalb vom Stubaier Höhenweg. Bei guten Lichtverhältnissen spiegeln sich das Dreigestirn der Stubaier Alpen – Wilder ...
Schwierigkeit

Wildtier-Lehrpfad zum Alpengasthof Sonnenstein

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 Std. | Höhendifferenz: 11 Hm (auf) – 641 Hm (ab) | Weglänge: 6,9 Km
Einfache, familienfreundliche Themenwanderung die mit Lifthilfe auch für die gesamte Familie ein Vergnügen darstellt. Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Serleslifte, da wo bereits mit dem Wasserpark ein erstes Highlight auf uns wartet. Danach auf einfachen ...
Schwierigkeit

Sulzenauhütte (2191 m) vom Parkplatz Sulzenau

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 618 Hm | Weglänge: 9,2 Km
Die Hüttenwanderung zur Sulzenhütte zählt sicherlich zu den schönsten Erlebniswanderungen im Stubaital. Das flache und weite Becken bei der Sulztalalm mit den vielen kleinen Bächlein, ist ein Naturparadies der besonderen Art. Wie ein silberner Pfeil schießt das Wasser ...
Schwierigkeit

Schlickeralm über Scheibenweg und Erlebnisweg-Schlickeralm

Seenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2-2,5 Std. | Höhendifferenz: 303 Hm | Weglänge: 5,6 Km
Die familienfreundliche Wanderung zur Schlickeralm ist über den Scheibenweg durch den schattigen Fichtenwald zum Panoramasee um eine weitere Attraktion reicher geworden. Ideal auch für Senioren, Familien mit Kinderwagen wobei letztgenannte dann vom Panoramasee entlang ...
Schwierigkeit

Neue Regensburger Hütte (2286 m) von Falbeson

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 4-5 Std. | Höhendifferenz: 1050 Hm | Weglänge: 10,8 Km
Oberhalb von einem Wasserfall, der tosend zur Falbesoner Ochsenalm herabstürzt, thront die Neue Regensburger Hütte auf einer Geländekanzel. Von ihr überblickt man das Stubaital mit freiem Blick zum Altar Tirols - der Serles. Man erreicht die Hütte von Falbeson aus über die ...
Schwierigkeit

Stubaier Höhenweg – Ringwanderung (2 Tagestour)

Mehrtagestouren Sommer | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 9,5-11 Std. | Höhendifferenz: 1364 Hm (auf) – 2639 Hm (ab) | Weglänge: 27,5 Km
Wunderschöne 2-Tagestour wie sie kontrastreicher nicht sein könnte. Am ersten Tag am vielbegangen Stubaier Höhenweg in grandioser Hochgebirgslandschaft, mit zahlreichen Seen und Übergängen, zur Neuen Regensburger Hütte. Am zweiten Tag am einsamen, aber ...
Schwierigkeit

Ring (2310 m) von der Neuen Regensburger Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 Std. | Höhendifferenz: 261 Hm | Weglänge: 6,2 Km
Der Ring ist eine vorgelagerte Geländekuppe südöstlich unterhalb der Basslerin und relativ leicht ohne allzu viel Höhenmeter von der Hütte aus erreichbar. Die Aussicht von dort ist grandios: weite hinaus durch das gesamte Stubaital bis ins Karwendel, zum ...
Schwierigkeit

Tag 4: Neue Regensburger Hütte - Dresdnerhütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6-6,5 Std. | Höhendifferenz: 968 Hm (auf) – 973 Hm (ab) | Weglänge: 12,6 Km
Dieses wunderschöne Teilstück zählt zu den längsten Etappen der Runde. Auch der Aufstieg auf den Grawagrubennieder erfordert höchste Konzentration. Dafür wird man ab dort mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Bei den Mutterberger Seen würde sich der zusätzliche ...
Schwierigkeit

Seblaskreuz-Brennerspitze (2405/2877 m) aus dem Oberbergtal

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 7 - 8 Std. | Höhendifferenz: 1.717 Hm | Weglänge: 14,4 Km
Die beiden Gipfel liegen in den Stubaier Alpen. Am Beginn etwas langweiliger Zustieg durch den Wald zur Brandstattalm. Ab hier über wunderschönes freies, mit vielen Almrosenbüschen und Heidelbeersträuchern bestandenes Almgelände, auf die Seeblasspitze. Der weitere ...
Schwierigkeit

Besinnungsweg Pinnistal

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 553 Hm | Weglänge: 8,0 Km
Der "Besinnungsweg" führt über 256 Stufen und in mehreren Kehren durch den lichten Wald bis in den Hochwald. Am Weg stehen in Abständen sieben Wegstationen mit übermannshohen Skulpturen und Schrifttafeln. Die Issenangeralm und die alten Herzebenkasern im Pinnistal bilden ...
Schwierigkeit

Innsbrucker Hütte (2369 m) aus dem Stubaital

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Weglänge: 6,0 Km
Mit einer Taxianfahrt der kürzeste und einfachste Zustieg zur Innsbrucker Hütte. Herrliche Wanderung im Talschluß vom Pinnistal inmitten eines gewaltigen Gebirgspanorama. Von der Innsbrucker Hütte hat man dann als Belohnung für die Aufstiegsmühen beeindruckende ...
Schwierigkeit

Maria Waldrast von Hochserles

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2 Std. | Höhendifferenz: 274 Hm | Weglänge: 6,2 Km
Einfache und gemütliche Forstwegwanderung mit nur leichten Steigungen nach Maria Waldrast. Idealer Ausflug für Familien mit Kindern im herrlichen Wandergebiet von Hochserles am Fuße der Serles - dem Altar von Tirol. Gemütliche Einkehr im sonnigen Gastgarten in der ...
Schwierigkeit

Amberger Hütte (2135 m) aus dem Stubaital über den Daunkopf

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 5-6 Std. | Höhendifferenz: 982 Hm (auf) – 1132 Hm (ab) | Weglänge: 11,9 Km (auf und ab)
Wunderschöne Hochtour mit einer grandiosen Überschreitung auf einen im Sommer einsamen Dreitausender - hoch über dem Stubaier Gletscherskigebiet. Diesen Tour kann man sehr gut als grandiose Rundtour (Gletschertour) ausdehnen, mit einem Übergang über die ...
Schwierigkeit

Tag 8: Bremerhütte – Innsbrucker Hütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6-6,5 Std. | Höhendifferenz: 908 Hm (auf) – 948 Hm (ab) | Weglänge: 10,0 Km
Die letzte Etappe von dieser großartigen Hüttenrunde zählt wiederum zu den anspruchsvollsten Etappen. Mehrere Gegenanstiege, die Länge, sowie keine Abstiegsmöglichkeit während der Tour, erfordern eine stabile Wetterlage und einen erfahrenen Berggeher. Während ...
Schwierigkeit

Rinnenspitze (3003 m) von der Oberiss Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6-7 Std. | Höhendifferenz: 1307 Hm | Weglänge: 13,4 Km
Die Rinnenspitze ist sicherlich einer der meist besuchtesten Gipfel im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Der Schlussanstieg über die versicherte plattige Wand erfordert aber Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Dafür wird man mit einer grandiosen Rundschau von dem ...
Schwierigkeit

Dresdner Hütte – Mutterberger See - Neue Regensburger Hütte - Falbeson

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 7-8 Std. | Höhendifferenz: 1074 Hm (auf) – 2093 Hm (ab) | Weglänge: 18,0 Km
Die Wanderung von der Dresdner Hütte zur Neuen Regensburger Hütte zählt zu den schönsten Teiletappen vom Stubaier Höhenweg. Bereits am Beginn liegt der kleine Egesen See mit prächtigem Ausblick auf den Stubaier Gletscher. Beim Abstecher zum Mutterberger See warten ...
Schwierigkeit

Großer Trögler (2902 m) über die Sulzenauhütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 7 -8 Std. | Höhendifferenz: 1.366 m | Weglänge: 14,7 Km
Der Große Trögler liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Sulzenauhütte und Dresdner Hütte. Wunderschöner Aufstieg durch den herrlichen Talboden der Sulzenaualm zur Sulzenauhütte. Ab hier etwas schwieriger auf den Nordostgrat und auf den ungemein ...
Schwierigkeit

Serles (2717 m) von Hochserles

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6,5 - 7 Std. | Höhendifferenz: 1.314 Hm | Weglänge: 14,8 Km
Einmal ein etwas anderer Anstieg auf die Serles von der Serlesbahn Bergstation Koppeneck nach Maria Waldrast und auf die Serles. Etwas länger dafür erspart man sich auch die Auffahrt nach Waldrast und die Mautgebühr. Ideal auch für für Freizeit Ticket Besitzer. Herrliche ...
Schwierigkeit

Gleinserjöchl - Umrundung von Hochserles

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 339 Hm | Weglänge: 9,8 Km
Sicherlich landschaftlich eine der schönsten Wanderungen im Wandergebiet Hochserles. Genussvoller und einfacher Zustieg zum Kloster Maria Waldrast. Fantastische Wanderung zu den Gleinser Mahder mit der wunderschönen Hochfläche die mit kleinen Holzhütten bestanden ...
Schwierigkeit

Schafgrübler (2922 m) von der Oberiss Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 6-7 Std. | Höhendifferenz: 1184 Hm | Weglänge: 13,3 Km
Der Schafgrübler ist ein eher selten besuchter Gipfel im Tourenbereich der Franz Senn Hütte. Wird vermutlich daran liegen das er kein Dreitausender ist und ein wenig abseits der großen Gletscher liegt. Besonders schön ist der Ausblick auf die mächtige Hohe Villerspitze, die ...
Schwierigkeit

WildeWasserWeg Ranalt - Tschangelairalm – Grawa Wasserfall

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3,5 Std. | Höhendifferenz: 293 Hm | Weglänge: 8,2 Km
Bei dieser Etappe ist der Grawa Wasserfall mit seinen zwei drei Aussichtsplattformen, nach dem Ruetz Katarakt mit seinen zwei Plattformen und der Holzbrücke, der krönende Abschluss dieser herrlichen Familienwanderung. Je nach Wassermenge verändert der Grawa sein ...
Schwierigkeit

Telfes - Stockerhof - Kreith - Mutters

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 329 Hm | Weglänge: 9,2 Km
Schon die Anfahrt mit der Stubaitalbahn durch die Telfeser Wiesen ist ein besonderes Erlebnis. Die anschließende Wanderung führt von Telfes durch einmalige Lärchenwälder mit herrlichen Blicken zum Patscherkofel, in das Wipptal und zu den Orten Schönberg und Mieders. ...
Schwierigkeit

Falbesoner Ochsenalm (1822 m) von Falbeson

Wanderung | Stubaier Alpen | Stubaital
Gehzeit: 2-2,5 Std. | Höhendifferenz: 580 Hm | Weglänge: 6,8 Km
Die urige Falbesoner Ochsenalm liegt im hinteren Stubaital unterhalb der neuen Regensburger Hütte am Eingang vom Falbesoner Tal. Die romantische Almhütte liegt direkt am rauschenden Falbesoner Bach, der sich im Talschluss über einen Wasserfall ins Tal stürzt. Dadurch ist ...

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+