Hotel Seppl bei Innsbruck - Mutters

Eine charmante Adresse für Erlebnis, Genuss und Erholung in Innsbruck/Mutters
Wunderschön liegen Berg und Tal unter der Tiroler Alpensonne. Der Blicke reicht weit über Innsbruck zur Nordkette und weit hinauf in das Tiroler Oberland. Das Hotel Seppl in Mutters bei Innsbruck am Fuße der Nockspitze ist ein ganz besonderer Ort für Ruhe und Entspannung, für Bergerlebnisse und Abenteuer, sowie Komfort und Herzlichkeit.

BIKEN UND POWDERN MIT NAMASTE
Im Hotel Seppl in Mutters bei Innsbruck, zwischen Alpenhauptstadt, endlosen Trails und Gipfelliebe, schlagen die Herzen für’s Biken und bewusste Entschleunigen hoch. Wer hierher kommt, atmet positive Energie: bei jedem Sonnengruß am Morgen, mit jedem frisch gekochten Leckerbissen aus der Hotelküche, jedem Winterwunder-Erlebnis und jedem Lächeln, das die Gastgeber mit auf den Weg geben.

Aktivprogramm im Hotel Seppl in Mutters
Sommer wie Winter die Region rund um Innsbruck entdecken

In unserem Hotel in Mutters bei Innsbruck heißen wir aktive Tirol Fans und Genießer willkommen. Um Ihre Urlaubstage voller Abwechslung zu gestalten, haben wir ein Aktivprogramm für alle Jahreszeiten vorbereitet. Schließen Sie sich geführten Wanderungen an, lernen Sie die richtige Technik des Nordic Walkings oder verbessern Sie Ihr Handicap auf den Golfplätzen rund um Innsbruck. Im Winter liegt unser Hotel in Innsbruck Land nur wenige Minuten von der Muttereralmbahn entfernt. Brechen Sie mit dem Schlitten oder mit den Schneeschuhen auf, probieren Sie sich im Langlaufen und genießen Sie die Schneeschuhwanderungen. So wird Ihr Urlaub in Innsbruck zum aktiven Erlebnis.

Sommer-Aktivprogramm Ihres Hotels in Innsbruck Land

  • Geführte Wanderungen, mehrmals wöchentlich
  • Nature Watch: Naturführung mit den neuesten Swarovski-Ferngläsern
  • Mountainbiken mit unseren Mountainbikes
  • Nordic Walking
  • Tennis im Freien
  • Schwimmen in den umliegenden Seen wie dem Natterer Badesee
  • Laufen auf speziellen Strecken
  • Freier Eintritt im neu eröffneten Freischwimmbad in Mutters
  • Golf – in kurzer Zeit sind mehr als 5 Golfplätze erreichbar


Winter-Aktivprogramm Ihres Hotels in Innsbruck Land

  • Ski- und Snowboardspaß auf der Muttereralm (nur wenige Minuten vom Hotel entfernt) sowie auf der Axamer Lizum, Schlick 2000 und dem Stubaier Gletscher
  • Rodeln
  • Wanderungen durch den verschneiten Winterwald
  • Schneeschuhwanderungen
  • Langlaufen
  • Eislaufen
  • Skitouren

Familie Bernhard & Daniela Fritz

Natterer Straße
6162 - Mutters
Ferienregion Innsbruck und seine Feriendörfer
Österreich
Tel.: +43 512 548455
Email: [email protected]
Webseite besuchen

Finde uns auf Google Maps

Sommer-Tourentipps

Wanderungen, Hütte zu Hütte, Seen & AlmwanderungenBergtouren, Klettersteige & MehrtagestourenMountainbike Touren

Anreise/Zufahrt

Anreise mit dem Auto:
Von der Inntal- (A12) bzw. Brennerautobahn (A13) kommend nehmen Sie die Ausfahrt Innsbruck-Süd (Exit 3).
Ca. 400 m Richtung Brenner.
Rechts Abzweigung Richtung Mutters.
Vor der 2. Straßenbahnkreuzung rechts abzweigen, Richtung Natters.
Nach ca. 200 m rechts finden Sie das HOTEL SEPPL****. 

Anreise mit der Bahn:
Innsbruck Hauptbahnhof: Hier werden Sie vom Hotelbus abgeholt.

Anreise mit dem Flugzeug:
Flughafen Innsbruck: Sie werden direkt von unserem Hotelbus abgeholt.
Neue direkte Linienflug-Verbindungen von Paris, Amsterdam, London und Moskau!

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -5°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 0m
Nachmittag
Temperatur: 2°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 1100m
Morgen
Temperatur: 2°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 3000m
Übermorgen
Temperatur: 7°C
Sonnig: 100%
Frostgrenze: 2700m
Am Montag stellt sich wieder Hochdruckwetter bei uns ein. Die Störung von gestern zieht mit ihrem Wolken- und Niederschlagsfeld nach Süden ab. Damit setzt sich endgültig trockenere Luft durch. So stehen die Chancen gut, dass die Sonne im Match mit den Wolken im Tagesverlauf die Oberhand gewinnt!

Das Hoch, das sich nun aufgebaut hat, heißt Xander. Xander wird sich zum europäischen Dauerhoch entwickeln: So erleben wir für viele Tage nur noch Sonne pur. Gleichzeitig gibt es auf den Bergen kaum noch Wind und – wie so oft bei einer zentralen Hochdrucklage – auch milde Temperaturen.

© 2019
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Unverbindliche Anfrage/Nachricht

Falls gewünscht bitte ankreuzen: Wenn zum gewünschten Termin kein Platz mehr frei ist, freue mich auf einen Ersatztermin, bin flexibel!
geplante Ankunft:*
Anzahl gewünschter Nächtigungen:*
Erwachsene:*
Kinder:*
Zusätzliche Wünsche oder Fragen:
Anrede:
Name:*
Middlename:
Email:*
Telefon:*
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen und stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter