Alle Partner-Hotels auf einem Blick

Sie suchen ein gemütliches, zentral gelegenes Hotel für Ihren Wanderurlaub oder Skitouren Urlaub in den Alpen, dann sind Sie hier genau richtig. Alle vorgeschlagenen Hotels eignen sich besonders gut für einen Sommer- oder Winterurlaub im zentralen Alpenraum.

Hotel Tauferberg - Niederthai

Das natürlich gewachsene Hotel und Gasthof Tauferberg

liegt auf einem wunderschönen sonnigen Hochplateau in Niederthai im Ötztal. Das familiär geführte Hotel ist besonders durch die Gastfreundschaft der Familie Brigitte und Hermann Falkner geprägt. Ausgestattet ist das Haus mit modernen Komfort- und Biozimmern, gemütlichen Appartements und Ferienwohnungen, sowie Gaststuben zum Wohlfühlen.

Traditioneller Gasthof und Restaurant
Liebevoll eingerichtete Gasträume sorgen im Hotel Tauferberg für eine einzigartige Atmosphäre. Besonders bekannt ist er für seine leichte traditionelle Küche. Das gemütliche Restaurant bietet Platz für bis zu 80 Personen. Die traditionelle Zirben Stube für 25 Personen.
Direkt vor dem Hotel liegt eine große nach Süden ausgerichtete Sonnenterrasse, die im Sommer nach einer herrlichen Wanderung oder Bergtour - im Winter nach einer Skitour oder Langlaufrunde - zum Verweilen und Genießen einlädt.

Gästehäuser mit geräumigen Appartements und Zimmern
Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt erwarten Sie einladende Appartements und Ferienwohnungen für zwei bis sieben Personen mit 1 - 3 Schlafzimmern und Wohnschlafzimmern, mit Dusche/WC oder Bad/WC, Sat-TV, Kochnische und Balkon. Die Zimmer (Doppel- und Einzelzimmer) sind ausgestattet mit Dusche/WC, SAT-TV und teilweise Balkon.
Im Winter und im Sommer sind die Gästehäuser ideal geeignet für Familien und für Urlaub mit Freunden.

Bergsommer im idyllischen Niederthai dem Ötztaler Bergsteigerdorf auf 1.500 m

Auf dem sonnigen Hochplateau erlebt man einen Abenteuer Bergurlaub für die ganze Familie vom Feinsten. Ob Wanderer, Bergsteiger oder Mountainbiker - dank der verkehrsarmen Lage und einer noch intakten Natur - kann man dort einen äußerst erholsamen Urlaub mit speziellen Angeboten erleben.

Winteridylle in Niederthai dem Ötztaler Bergdorf auf 1.500 m

Niederthai ist das Langlaufzentrum im Ötztal
Das Langlaufparadies Niederhai verfügt über mehrere Loipenabschnitte mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zum Skaten und für das klassische Langlaufen. Die Höhenloipen des Plateaus führen direkt am Hotel Tauferberg vorbei – somit ist der Loipeneinstieg direkt vom Hotel aus möglich.

Das Familienskigebiet direkt vor der Haustüre ist ideal für Anfänger und Geübte.
Aber auch die andern Skigebiete von Kühtai, Ötz, Sölden und Obergurgl sind innerhalb kurzer Zeit mit dem Gratisskibus zu erreichen.

Outdoorfans wie Skitourengeher oder Schneeschuhwanderer
Niederthai und die umliegenden Bergwelt ist absolut schneesicher und daher der ideale Urlaubsort zum Schneeschuhwandern und Skitourengehen. Die herrlichen Touren sind fast allesamt direkt von der Haustüre aus möglich. 

Hotel Tauferberg

Niederthai 12a
6441 - Niederthai
Ferienregion Ötztal
Österreich
Tel.: +43 5255 5509
Email: [email protected]
Webseite besuchen

Finde uns auf Google Maps

Sommeraktivitäten

Was kann ich im Sommer von Niederthai aus unternehmen?


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach das Hotel Tauferberg unter "Unterkünfte/AT/Ötztal" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

Winteraktivitäten

Was kann ich im Winter von Niederthai aus unternehmen? 


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach das Hotel Tauferberg unter "Unterkünfte/AT/Ötztal" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

Anreise / Anfahrt

Anreise nach Niederthai im Ötztal

Sie erreichen unser Hotel bequem über die Inntalautobahn A12 und verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt Ötztal und folgen der Bundesstraße bis Umhausen - Niederthai.
Eine mautfreie Anreise über die Bundesstraße ist von Deutschland her über den Fernpaß - Reutte - Imst - Ötztal möglich. Sie folgen der Ötztaler Bundesstraße bis nach Umhausen und biegen dort im Ortszentrum in Richtung Niederthai - Ötzidorf - Stuibenfall ab und folgen der Straße bis auf das Hochplateau von Niederthai. 
Dort folgen Sie der Beschilderung Hotel Tauferberg - Niederthai 12 a.

Anreise mit der Bahn oder mit dem Flugzeug - wir holen Sie ab

Auch mit der Bahn ist eine bequeme Anreise möglich. Sie fahren bis zur Station Ötztal Bahnhof und wir holen Sie gerne ab.

Wenn Sie mit dem Flugzeug am Flughafen Innsbruck landen, dann holen wir Sie ebenfalls ab.

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 2°C
Sonnig: 100%
Frostgrenze: 3000m
Nachmittag
Temperatur: 14°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 2900m
Morgen
Temperatur: 5°C
Sonnig: 30%
Frostgrenze: 1700m
Übermorgen
Temperatur: 3°C
Sonnig: 60%
Frostgrenze: 1300m
So schön wie der gestrige Tag zu Ende gegangen ist, so schön wird der heutige beginnen. Von der Früh weg gibt es Sonnenschein, Wolken ziehen erst am Nachmittag so nach und nach auf, bis zum Abend bleibt es trocken.

Am Montag und Dienstag gibt es bei Schauern eine vorübergehende Abkühlung. Am Mittwoch fängt sich das Wetter aber schon wieder, und vor allem der Donnerstag schaut sonnig und angenehm warm aus.

© 2019
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Videos

Unverbindliche Anfrage/Nachricht

Falls gewünscht bitte ankreuzen: Wenn zum gewünschten Termin kein Platz mehr frei ist, freue mich auf einen Ersatztermin, bin flexibel!
geplante Ankunft:*
Anzahl gewünschter Nächtigungen:*
Erwachsene:*
Kinder:*
Zusätzliche Wünsche oder Fragen:
Anrede:
Name:*
Middlename:
Email:*
Telefon:*
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen und stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter