kompass logo

Roner Alm, 1832 m - Rodenecker Alm

Urlaub in Südtirol, Urlaub auf der Alm

Die neue Roner Alm auf wunderbaren 1832 m erfüllt Ihnen diesen Urlaubswunsch zu jeder Jahreszeit. Herrlich gelegen auf der sonnenverwöhnten Rodenecker Alm inmitten einer traumhaften Almlandschaft im Eisacktal mit unbeschreiblichem Panoramablick zu den Zillertaler-, Ötztaler und Stubaier Alpen, zur Geislergruppe, dem Peitlerkofel sowie auf die Brenta Gruppe.

Ob für einen Zwischenstopp beim Wandern, Biken und Langlaufen oder für Ihre ganz besonderen Alm-Ferien weitab vom Trubel und der Hektik des Alltags, die Roner Alm ist für jede Generation der ideale Rückzugsort. Tradition, Gemütlichkeit und Südtiroler Gastfreundschaft haben hier Vorrang. Und nicht zu vergessen, sie ist ein ausgewähltes und willkommenes Etappenziel bei internationalen und bekannten Alpenüberquerungen zu Fuß (München-Venedig) oder mit dem Bike (Transalp).

Ein Paradies zwischen Himmel und Erde

Durch die leichte Erreichbarkeit ab dem Parkplatz "Zumis" ist die Roner Alm ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. In 30 bis 40 Minuten erreichen Sie die Roner Alm zu Fuß auf einem Forstweg oder auf dem von Künstlerhand geschaffenen "Schöpfungsweg".

Für herzhaftes Kinderlachen sorgt der große Spielplatz in freier Natur vor der Alm. Auf der wunderbaren Sonnenterrasse mit atemberaubendem Ausblick und in den drei gemütlichen Stuben werden täglich von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr typische Südtiroler Spezialitäten und hausgemachte Köstlichkeiten serviert. Ja, hier werden Sie noch persönlich bedient, denn der Gast ist König und darf sich richtig verwöhnen lassen.

Auch für Familien- und Jubiläumsfeiern, für ein Betriebsessen oder ein Seminar und sogar für den schönsten Tag, die Hochzeit, ist die Roner Alm der perfekte Ort, um gemeinsam zu feiern, gemütlich zusammenzusitzen und zu genießen.

Unberührte Natur und gesunde Alm-Luft sind hier eine Selbstverständlichkeit und dies bekommen Sie kostenlos dazu.

Darf es etwas Komfortabel sein…?

Dann sind Sie in der Roner Alm richtig. Traditionell und modern mit einem Hauch von Luxus… so präsentieren sich die gemütlichen Alm-Zimmer aus Holz von der Zirbelkiefer oder Fichten-Altholz. Gesunder Schlaf ist garantiert.

13 Doppelzimmer mit allen Annehmlichkeiten, die man sich nur wünscht 2 Suiten mit privatem Außen-Whirlpool und traumhaftem Fernblick

Wer zudem noch Entspannung und Wellness sucht, der begibt sich in die Alm-Sauna und anschließend in den traumharften Ruheraum. Eine wohltuende Massage oder feine Nagel-Kosmetik mit Maniküre und Pediküre runden einen besonderen Tag auf der Alm ab.

Feinschmecker Willkommen

Alex, der Alm-Chef selbst, mit seinem eingeschweißtem Küchenteam, verköstigt seine Gäste mit einem leckeren 3-Gänge-Abendessen. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen, viel Hausgemachtes und alles frisch, damit der Start in einen aktiven Tag bestens gelingt.

Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst, wie wunderbar es sich in diesem neuen Alm-Schmuckstück Urlaub machen lässt.

Alex Widmann und sein Team von der Roner Alm freuen sich auf Sie

Die Roner Alm im Sommer

Aktiv sein ist hier so einfach. Tolle Wege auf einer der längsten Hochalmen Europas, der Rodenecker Alm, führen aus allen Himmelrichtungen zur Roner Alm. Besonders beliebt ist die Tour zum einzigartigen Aussichtsberg, dem Astjoch, auf 2194 m mit Gipfelkreuz. Für Wanderer, Mountainbiker und E-Biker ist die Roner Alm ein beliebtes Tagesziel. Nicht nur zum Einkehren im Alm-Restaurant, sondern auch zum Übernachten. Besonders beliebt bei Wander- und Bikergruppen ist der „Fuchsbau“, ein gemütliches Mehrbettzimmer mit 8 Schlafplätzen und großzügigem Bad.

Die Roner Alm im Winter

Im Winter ist die Rodenecker Alm ein Paradies für Langläufer, Winter- und Schneeschuhwanderer. 19 Loipen-Kilometer ziehen durch die vielfältige Landschaft dieser sonnendurchfluteten Alm. Hauptausgangspunkt ist der Parkplatz Zumis und die Roner Alm selbst, wo für Hausgäste ein Schneeschuh-Verleih geboten wird. Das begehrteste Ziel für Skitourengeher ist das ungemein aussichtsreiche Astjoch auf 2194 m. Schneeschuh- und Winterwanderer finden hier abseits der Loipen traumhafte Routen auf wunderbar präparierten Winterwanderwegen. Familien mit Kindern lieben die angenehmen Flachstücke, wo zwischendurch auch ein kleiner Hang zum Rodeln einlädt.

Vorweihnachtliche Stimmung auf der Alm

Unberührte Winterlandschaft, der Duft von gebackenen Keksen und weit weg vom hektischen Treiben. Lassen Sie sich verzaubern von einem ganz besonderen Charme und bleiben Sie 4 Nächte zwischen dem 18.12. und dem Heiligabend. Dann gibt es einen Advents-Rabatt von 10 %

Familie Widmann

Rodenecker Alm
I-39030 - Rodeneck (BZ)
Ferienregion Gitschberg-Jochtal / Südtirol
Italien

Öffnungszeiten

aktuell geschlossen
vonbis
--

Täglich geöffnet!

Finde uns auf der Karte

Wintertouren

Schneeschuhwandern und Winterwandern

 


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach die Roner Alm unter "Unterkünfte/IT/Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

Sommertouren

Almwanderungen


Mountainbikerouten zur Roner Alm


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach die Roneralm unter "Unterkünfte/IT/Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

Anfahrt

Anfahrt zum Ausgangspunkt Parkplatz "Zumis"

A-22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Brixen und in das Pustertal nach Mühlbach. Im Ortszentrum von Mühlbach rechts bergab und anschließend bergauf nach Rodeneck/Nauders und weiter auf schmaler Bergstraße der Beschilderung Rodenecker Alm folgend zum Parkplatz Zumis (1725m).
Aus Bruneck kommend in Mühlbach links nach Rodeneck zum Parkplatz "Zumis".

Anfahrt zum Ausgangspunkt "Tulper Gampis"

A22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Brixen - weiter nach Brixen und der Beschilderung Plose folgen. Nach Brückenüberfahrt beim Kreisverkehr links nach Lüsen (12 Kilometer). Direkt im Zentrum von Lüsen links auf schmaler Bergstraße der Beschilderung "Lüsen Berg-Tulper-Zumis" folgen. Kurz vor dem Berggasthof Tulper rechts zum Parkplatz "Herol" und weiter auf der geräumten Almstraße zum Parkplatz "Tulper Gampis" auf der Lüsner Alm.
Aus dem Pustertal bei Mühlbach aufwärts nach Rodeneck und weiter zum Parkplatz "Zumis". Leicht abwärts und kurz nach dem Gasthof "Tulper" links aufwärts zum Parkplatz "Tulper Gampis".

Wetterprognose

Vormittag
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: 1°C
Luftfeuchtigkeit: 73%
Nachmittag
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: 9°C
Luftfeuchtigkeit: 48%

Sie finden Almenrausch auch auf