Metzgeralm - Bacheralm
 n/a
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm

Metzgeralm - Bacheralm

Drucken PDF Version GPX Download
einfach
Metzgeralm - Bacheralm
 n/a
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
Metzgeralm - Bacheralm
CHARAKTER: Gemütliche Schneeschuhwanderung nördlich vom Niederkaiser in großartiger Landschaft. Am Beginn gemütlich im Talboden entlang der Loipe auf den Niederkaiser zu. Kurzer Anstieg auf einem Forstweg durch Wald zur Metzgeralm mit anschließender herrlicher Panoramawanderung zur Bacheralm. Immer wieder tolle Ausblicke auf die gewaltigen Felsformationen der Maukspitze und Lärcheggspitze. Kurz vor Schluß noch eine schöne Einkehr in der Bacheralm am oberen Ende der Rodelbahn.

Schneeschuhwanderung von Gasteig zur Metzgeralm und Bacheralm

Route: Vom Parkplatz über eine Brücke Richtung Rodelbahn und sofort nach der Brücke rechts haltend, entlang des Luigambaches, nach Südwesten zum Waldrand. Bei einer kleinen Hütte am linken Loipenzweig halten und durch ein bewaldetes Tal weiter entlang des Baches südwärts.
Nach erreichen einer Wiese am rechten Loipenzweig weiter, an einem Heustadel vorbei zur Loipenschleife. Noch ein kurzes Stück zum Waldrand und anschließend entlang eines Forstwegs nach Norden durch Wald in Serpentinen aufwärts zur Metzgeralm.
Direkt an der Alm folgen wir Richtung Osten der Beschilderung Bacheralm und wandern entlang des Fahrweges, am Beginn noch leicht aufwärts, dann immer leicht fallend zur Oberen Bacheralm (977m) und weiter abwärts zur Unteren Bacheralm (bewirtschaftete Rodelhütte).
Von hier entweder am separaten Rodelaufstieg retour ins Tal oder von der Hütte direkt nach Westen über Wiesen abwärts und durch einen Graben zu den Loipen und anschließend am bereits bekannten Anstiegsweg retour nach Gasteig.

Tipp: Bei der Bacheralm eine Rodel ausleihen und mit dieser zu Tal sausen.

CHARAKTER: Gemütliche Schneeschuhwanderung nördlich vom Niederkaiser in großartiger Landschaft. Am Beginn gemütlich im Talboden entlang der Loipe auf den Niederkaiser zu. Kurzer Anstieg auf einem Forstweg durch Wald zur Metzgeralm mit anschließender herrlicher Panoramawanderung zur Bacheralm. Immer wieder tolle Ausblicke auf die gewaltigen Felsformationen der Maukspitze und Lärcheggspitze. Kurz vor Schluß noch eine schöne Einkehr in der Bacheralm am oberen Ende der Rodelbahn.

Kompass Karte

Metzgeralm - Bacheralm
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 17°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 3300m
Nachmittag
Temperatur: 21°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 3400m
Morgen
Temperatur: 16°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 3100m
Übermorgen
Temperatur: 19°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 3100m
Am Dienstag strömt etwas feuchtere Luft ein als zuletzt. Als unmittelbare Konsequenz aus diesem Vorgang nimmt die Quellbewölkung zu und am Abend gehen vielleicht sogar recht kräftige Gewitter nieder. Die erste Tageshälfte verläuft jedoch noch freundlich und die Sonne treibt die Temperaturen auf sommerliche Werte.

Am Mittwoch und Donnerstag nimmt der Tiefdruckeinfluss zu und wir erleben einen bunten Mix aus Sonnenschein und Wolken und teils gewittrigen Schauern.

© 2020
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla
QR
Tourenkategorie Schneeschuhwanderung
Gebirgsgruppe Kaisergebirge
Region St. Johann, Fieberbrunn, Pillerseetal
Talort Kirchdorf in Tirol, 641 m
Gehzeit Ziel

1 Std.

Gehzeit Gesamt

2 Std.

Höhendifferenz Gesamt

275 Hm

Weglänge Gesamt

5,5 Km

Ausgangspunkt Hotel Kramerwirt in Gasteig (Weiler von Kirchdorf in Tirol).
Schwierigkeit Technisch leicht. Beachten Sie auch die Tipps zum Schneeschuhwandern!
Exposition N
Lawinengefahr Kaum lawinengefährdet. Beachten Sie auch die Infos in der Lawinenkunde!
Lawinenwarndienst Beachten Sie den allgemeinen Lawinenwarndienst!
Beste Jahreszeit Ganzer Winter
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Wörgl Ost und weiter nach St. Johann in Tirol. In St.Johann kurz Richtung Lofer halten und vor dem Ortsende links Richtung Kössen (B176) zum kleinen Weiler Gasteig. In Gaststeig direkt nach dem Gasthof Mitterjager links zum Hotel Kramerhof - Hinweistafel "Rodelbahn Bacheralm".
Ober von Kössen Richtung St. Johann (B 176) zum Weiler Gasteig und rechts zum Hotel Kramerhof.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Parkplätze für Rodler und Schneeschuhwanderer beim Hotel Kramerhof.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Bacheralm oder Hotel Kramerhof
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 66 (Juli 2020)
Zugriffe Gesamt 8002 (seit Oktober 2013)

Drucken PDF Version GPX Download Routenplanung

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Haftungsausschluss: Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Tourentipps in der Umgebung:

Bacheralm - Naturrodelbahn

Die Bacheralm (Winteralm) liegt auf einer Seehöhe von 900m im Kaisergebirge. Die kurze Rodelbahn mit dem kurzen Aufstieg ist besonders bei den Einheimischen aus dem Raum Kirchdorf-St. Johann sehr beliebt und daher auch sehr gut besucht. Besonders auch durch die tolle Einkehr in der 30 Jahre alten und originellen Hütte (Stand 2010) ist ein Erlebnis für sich und wird Sie begeistern!
Rodelbahn

Gaudeamushütte (1263 m) vom Parkplatz Prama

Die Gaudeamushütte ist nicht nur im Sommer ein schönes Wanderziel, sondern auch Winter als Schneeschuhwanderung. Der Anstieg führt zwar größtenteils durch Wald, dafür wird man aber bei der Märchenwiese, sowie im letzten Abschnitt zur Alm, mit herrlichen Ausblicken belohnt. Leider ist die sehr sonnig liegende Hütte im Winter nicht bewirtschaftet. An schönen Frühlingstagen kann man von hier den zahlreichen Tourengeher beim Aufstieg oder Abfahrt vom Ellmauer Tor zusehen.
Schneeschuhwanderung

Obere Regalm (1313 m) vom Parkplatz Prama

Die Obere Regalm liegt in einer Mulde südwestlich unterhalb der Ackerlhütte und ist im Winter nicht bewirtschaftet. Sie ist dennoch ein lohnendes Winterwanderziel mit prächtigen Ausblicken zum Wilden Kaiser. Besonders beeindruckend ist der Ausblick zur Ackerlspitze und Maukspitze, sowie nach Süden bis hin zu den Hohen Tauern.
Schneeschuhwanderung

Goinger Törl (2150 m) von der Griesneralm

Das Goinger Törl liegt im Kaisergebirge und wird im Winter aus dem Kaiserbachtal begangen. Wunderschöne Skitour im Wilden Kaiser, die besonders im Frühjahr bei Firn puren Genuß verspricht. Herrliche Ausblicke vom Törl zur Vorderen und Hinteren Karlspitze mit tollen Tiefblicken Richtung Südwesten ins Tal. Weiters immer wieder beeindruckende Blicke auf die gewaltigen Nordabstürze der Ackerlspitze, Hochgrubachspitze und besonders zu der tollen Steilrinne die auf das Schönwetterfensterl führt.
Schitour

Hechenfeld & Herrenstein (1835m) von Hüttling

Diese südseitige Kaisertour mit beeindruckender Felskulisse bietet einen riesigen Südhang über 500 Höhenmeter. Das Abfahrtsgelände hat eine ideale Neigung und daher ist der Abfahrtsgenuss bei Firn oder auch wenige Neuschnee ein Genuss. Beeindruckend ist auch das Panorama, das sich von den Loferer Steinbergen über die Kitzbüheler Alpen bis zu den Stubaier Alpen eröffnet. Ebenso schön ist der Tiefblick auf St. Johann, Kitzbühel, Going und Ellmau.
Schitour

Hintere Goinger Halt-Elmauer Tor (2006/2192 m) von der Wochenbrunneralm

Diese Tour im Wilden Kaiser ist eine sehr beliebte Frühjahrstour und führt uns durch das Kübelkar in eine großartige Felslandschaft. Auf der westlichen Seite die Türme der Karlspitze und Fleischbank, auf der östlichen Seite die schroffen Felsen der Hinteren- und Vorderen Goinger Halt. Herrliche Tiefblicke vom Ellmauer Tor nach Ellmau und eine fantastische Rundumsicht von der Hinteren Goinger Halt.
Schitour

Kleines Törl (2096 m) von der Griesneralm

Das Kleine Törl liegt im Kaisergebirge und wird im Winter aus dem Kaiserbachtal begangen. Wunderschöne Skitour im Wilden Kaiser, die besonders im Frühjahr bei Firn puren Genuß verspricht. Durch die nordseitige Lage, bis spät in das Frühjahr hinein, gut möglich. Vom Törl tut sich ein Ausblick Ri. Süden auf der seinesgleichen zu suchen hat. Tolle Tiefblicke auf Ellmau am Wilden Kaiser, in die Kitzbüheler Alpen bis hin zur Venedigergruppe.
Schitour

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter