kompass logo

Schneeschuhtouren und Routen im Hochpustertal, Toblach, Prags und Sexten

Infos zu den Schneeschuh-Wanderregionen

Die Region erstreckt sich im Hochpustertal rund um Toblach mit dem angrenzenden Pragsertal und Plätzwiese, sowie weit hinein in das Pragsertal zur Ortschaft Prags in den Pragser Dolomiten.

Schwierigkeit

Bonner Hütte (2340 m) von Kandellen

Schneeschuhwanderung | Villgratner Berge-Deferegger Alpen | Hochpustertal, Toblach, Prags, Sexten | Gehzeit: 2-2,5 Std. | Höhendifferenz: 720 Hm | Weglänge: 8,6 Km
Seit die Bonner Hütte im Winter nun auch wieder geöffnet hat, ist die Schneeschuhwanderung von Kandellen zur Hütte, und eventuell auch...
Schwierigkeit

Drei Zinnen Hütte (2405 m) von der Fischleinbodenhütte

Schneeschuhwanderung | Dolomiten | Hochpustertal, Toblach, Prags, Sexten | Gehzeit: 5,5-6 Std. | Höhendifferenz: 970 Hm | Weglänge: 12,8 Km
Die Schneeschuhwanderung aus dem Fischleintal durch das Altensteiner Tal zur Drei Zinnen Hütte zählt zu den schönsten Unternehmungen...
Schwierigkeit

Durch das Stollatal auf die Plätzwiese und zur Dürrensteinhütte

Schneeschuhwanderung | Dolomiten | Hochpustertal, Toblach, Prags, Sexten | Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 520 Hm | Weglänge: 13,4 Km
Das romantische Hochplateau der Plätzwiese erreicht man aus dem Pragser Tal. Es wird eingerahmt vom Dürrenstein und Helltaler Schlechten...
Schwierigkeit

Rossalm (2164 m) vom Alpengasthof Brückele

Schneeschuhwanderung | Dolomiten | Hochpustertal, Toblach, Prags, Sexten | Gehzeit: 3,5 Std. | Höhendifferenz: 654 Hm | Weglänge: 9,4 Km
Da nun auch die wunderschön liegende Rossalm in den Pragser Dolomiten auch im Winter teilweise geöffnet hat (Februar und März) ergibt...

Sie finden Almenrausch auch auf