Skitouren Urlaub in Tirol

Tief verschneite Wälder, im Sonnenlicht glitzernde Schneefelder, idyllische Almen und eine traumhafte Bergkulisse, die ihresgleichen sucht, machen einen Skitouren Urlaub in Tirol zu einem eindrucksvollen Erlebnis. Skitouren gehen ist sicherlich eine der intensivsten Form die Tiroler Bergwelt im Winter hautnah zu erleben. Fernab vom Massentourismus kann man hierbei die alpine Natur erleben.

Skitour auf den Lodron

Skitourengehen in der Tiroler Bergwelt

Skitour auf die Pallspitze

Das Bundesland Tirol ist das Mekka des Skitourensports in den Österreichischen Alpen. Traumhafte Regionen die für jede Winterszeit die richtige Skitour bieten. So sind die Kitzbüheler Region mit seinen zahlreichen Grasbergen bereits im Frühwinter nach den ersten Schneefällen die ideale Destination für Genuss-Skitouren. Ebenso die dem Inntal zugewandten Tuxer Voralpen und die bekannten Skitourengipfel im Wipptal mit seinen zahlreichen Seitentälern.

Zu den sicherlich bekanntesten Skitouren Regionen zählt das Sellraintal mit Kühtai, dort wo sich an schönen Wintertagen die Tourengeher in Scharen auf die Gipfel zubewegen. Nicht umsonst wird man selber feststellen, indem man dort selbst einmal eine oder mehrere Skitouren unternommen hat. Gipfelnamen wie Zwieselbacher Roßkogel, Sulzkogel, Zischgeles oder Lampsenspitze sind jeden Tourengeher in Tirol geläufig. Dazu kommt auch noch die relativ hohe Ausgangslage die Skitouren bis spät in das Frühjahr hinein zulässt.

Dazu kommen auch die tollen Hüttenstützpunkte wie die Potsdamer Hütte, Pforzheimer Hütte, Westfalenhaus und Dortmunder Hütte, die allesamt ein Garant für tolle Skitourenwochen sind. Nicht zu vergessen sind die gemütlichen Unterkünfte in den Tallagen wobei sicherlich einer der schönsten der Alpengasthof Praxmar ist.

Für Skihochtouren ist sicherlich der vergletscherte Bereich im hintern Ötztal mit den beiden Ausgangspunkten Obergurgl und Vent den versierten Tourengeher bekannt. Dort starten auch die bekanntesten Skidurchquerungen wie die Ötztaler Haute Route mit Ausgangspunkt Obergurgel und die Venter Skirunde mit Ausgangs- und Endpunkt Vent, wobei am letzten Tag als Höhepunkt der höchste Tiroler Gipfel - die Wildspitze - bestiegen wird.
Auch für die unzähligen Tagestouren in den Ötztaler Alpen stehen zahlreiche bekannte Berghütten als Unterkunft zur Verfügung. Dazu in Tallagen gemütliche familiär geführte Hotels, Gasthöfe und zahlreiche Pensionen von wo aus man auch zahlreiche Tagestouren erreichen kann. Skitourenurlaub im Ötztal ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Ganz im Westen Tirols findet man mit der Blauen Silvretta ein Skitouren-Eldorado der Extraklasse. Rund um den Hüttenstützpunkt Jamtalhütte reiht sich ein Dreitausender nach dem Anderen aneinander. Auch dort ergeben sich fantastische Rundfahrten wobei man Italien, der Schweiz und Vorarlberg einen Besuch abstatten kann.

Skitour Patscherkofel

Sicher auf Skitour

Skitour auf die Pallspitze

Auf Skitour zu gehen, ohne über den fast überall lauernden Gefahren Bescheid zu wissen, kann ganz schnell in ein Desaster führen. Speziell wen man das erste Mal in einer unbekannten Gegend ist, über die vorherrschenden Verhältnisse nicht genau Bescheid weiß, ist es sehr empfehlenswert einen einheimischen bestens ausgebildeten Ski- und Bergführer zu buchen. Der wird Sie sicher durch die Berge führen, die besten Abfahrten für Sie finden und Sie wieder sicher nach Hause bringen. Dabei können Sie sich ganz entspannt Ihren Skitouren Urlaub in Tirol genießen.

Skidurchquerungen – ein Abenteuer der Sonderklasse

Gletschertor am Gurgler Ferner

Tirol ist nicht nur für Tagestouren prädestiniert, die weiten Gletscherflächen in Nord- und auch in Osttirol laden zu grandiosen Skidurchquerungen von Hütte zu Hütte. In Nordtirol ist eine der bekanntesten davon die Venter Skirunde bei der man auch wieder am Ausgangspunkt nach der Besteigung der Wildspitze zurückkommt. In Osttirol führt die Skiroute Hoch Tirol von Südtirol aus, durch den schönsten Teil der Hohen Tauern mit dem Höhepunkt zuletzt - die Besteigung des Großglockners, der auch zugleich der höchste Gipfel in Österreich ist.

Genießen Sie alle Vorteile eines Skitouren Urlaubes in Tirol:

  • Zahlreiche, urige Hüttenstützpunkte als Ausgangspunkt für super Skitouren und Stützpunkte für Skidurchquerungen in den Ostalpen.
  • Gemütliche Komfort-Hotels, urige Gasthöfe und zahlreiche einfache Pensionen in den schönen Tallagen in Tirol, von denen aus man zahlreiche gemütliche Tagestouren unternehmen kann.
  • Genügend Einkehrmöglichkeiten in allen Regionen mit fairen Preisen und typischen Tiroler Gerichten nach einer schönen Skitour.
  • Zahlreiche Alpinschulen mit bestens ausgebildeten Bergführern und Skiführern, die für sichere und erlebnisreiche Ski- und Skihochtouren garantieren.
  • Durch die geographische Lage bedingt erreichen sie nahezu von jedem Standort aus innerhalb kurzer Zeit zahlreiche Ausgangspunkte für eine Skitour.
  • Durch viele hohe Ausgangspunkte fast den ganzen Winter über Schneegarantie.

Skitourentipps, dazu Unterkunftsempfehlungen und viele weitere Informationen


Skitouren in Tirol

Skitouren in Tirol

Die schönsten Skitouren in der herrlichen Tiroler Winterwelt findet Ihr hier auf den nächsten Seiten. Ideal für einen Skitourenurlaub in Tirol.
Pistentouren in Tirol

Pistentouren in Tirol

Nicht nur Skitouren im freien Gelände gibt es in Tirol, sondern auch Pistentouren für Anfänger oder Tourengeher die jedem Risiko aus dem Weg gehen möchten.
Skidurchquerungen in Tirol

Skidurchquerungen in Tirol

Skidurchquerungen und Skihochtouren durch die schönsten Teile der Tiroler Alpen. Dazu herrliche Hüttenstützpunkt und Einkehrmöglichkeiten. Zu den bekanntesten Durchquerungen zählt die Venter Skirunde.

Besondere Skitourenregionen

Besondere Skitourenregionen

Neben den zahlreichen Skitourenregionen in Tirol gibt es auch wie überall auf der Welt ganz besondere Regionen in der wunderschönen Tiroler Bergwelt die man unbedingt kennen lernen sollte.
Komfort Skitouren-Unterkünfte im Tal

Komfort Skitouren-Unterkünfte im Tal

Nicht alle Skitourengeher möchten auf Hütten übernachten, manche ziehen Komfort-Unterkünfte in Tallagen vor und starten die Touren dann von der Unterkunft aus.
Hütten Unterkünfte am Berg

Hütten Unterkünfte am Berg

Die klassischen Frühjahrstouren in den vergletscherten Tiroler Skitourenregion werden nach wie vor auf von Berghütten aus gestartet. Ebenso sind sie begehrte Unterkünfte bei Skidurchquerungen.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter