kompass logo

Karwendel – schönes Gebirge und hochwertiger Rucksack aus Tirol

Der von mir benutzte 30-Liter-Rucksack "Karwendel" von Kohla Tirol hat in der vielfachen Anwendung in unseren Bergen sehr viele positive Eindrücke hinterlassen und bei sehr geringem Gewicht viele Funktionalitäten aufgezeigt – ein sehr gutes, empfehlenswertes Rucksack-System!

Regulierbare Belüftung

Durch unsere knackigen Aufstiege oder flotten Bewegungen standen immer Schweisperlen an unserer Stirn, aber durch das gute Belüftungskonzept bleibt der Rücken so gut wie trocken, denn das einstellbare „Super Dry – Ventilationsystem“ lässt kühlende Luft an den Rücken gelangen.  Sehr einfach und schnell kann per Klettverschluß dieses System angezogen und dadurch dieser Abstand zum Rücken individuell verbreitert, somit die Luftzirkulation vergrößert werden. Der leichte Metallrahmen sorgt aber stets für gute Stabilität des Packsackes.

Aber nicht nur dieses Luftzirkulationssystem, das hochwertige spritzwasserdichte Rip-Stop-Material oder die ergonomisch geformten Schulter- und Hüftgurte für gute Bewegungsfreiheit sind so erwähnenswert, vor allem das einfache Handling und die exzellente Bedienung des Karwendel-Rucksackes sind hervorzuheben: Stockhalterungen, Daumenschlaufen, elastische Seitentaschen, die geräumigen Deckelfächer, Trinkflaschenhalterung, inkludierte Regenhülle, individuell einstellbare Brustgurte und die Multifunktionstaschen sind sehr benutzerorientiert von „Bergsport-Experten“ entwickelt worden!

Stockhalterung und Daumenschlaufen

Bei einigen Passagen der Bergtouren brauchte ich keine Stöcke und konnte sie schnell und einfach am Rucksack angebracht werden. Vor allem bei Aufstiegen unterstütze ich gerne das Tragen des Gewichtes mit den Armen - gut für die Rückenmuskulatur. Bisher musste ich dabei immer die Daumen bei den Schulterriemen einklemmen – bei diesen Rucksäcken mit den Daumenschlaufen ist das jedoch sehr einfach und angenehm umsetzbar!

Trinkflaschenhalterung

Vor einigen Jahren ist es mir mal passiert: Der Verschluss meiner Trinkflasche war nicht richtig verschraubt und die Flasche hat sich im Ruckack quer gedreht und das Wasser hat sie im Rucksack über meine Wechselklamotten und Jause verteilt. Durch die kleine Schlaufenlasche ist dies nicht mehr möglich. Die Trink- oder Thermosflasche bleibt immer kerzengerade in meinem Rucksack stehen. Es kann auch ein Trinksystem hier positioniert werden, da der Rucksack auch über einen Ausgang im Deckelbereich verfügt!

Inkludierte Regenschutzhülle

Wie es uns allen sehr bekannt ist, kann es in den Bergen sehr rasch und manchmal auch etwas unerwartet zu Niederschlag kommen. Die Karwendel-Rucksäcke verfügen über die außen am Boden versteckte „H²O-Tasche“. Innerhalb weniger Sekunden ist der Rucksack mit der für die Rucksackfrom genau passenden Folie vor Wasser perfekt geschützt.

Multifunktionstaschen

Sehr wichtig für die Anwendung ist die Multifunktionstasche an der Außenseite. In ihr sind eine kleine Netztasche für das Handy, eine leicht gepolsterte Tasche für die Brille, eine Stecktasche für Wanderkarten, Müsli-Riegel o.ä. und ein kurzes Band mit Klipp für Schlüsselbefestigung. Diese kleinen Taschen liefern eine sehr einfache und gute Handhabung von wichtigen Utensilien. Den Autoschlüssel steckte ich immer in eine Tasche im Rucksack – oft konnte ich sie aber nur mehr durch langes Suchen wieder finden… Das ist jetzt vorbei – an dieses Band und immer sofort wieder griffbereit. Eine kleine Tasche befindet sich auch am Hüftgurt.

Individuell einstellbarer Brustgurt

Hüft- und Brustgurte festigen den Rucksack am Körper, was sehr wichtig für die stets gleichbleibende Gewichtsverteilung ist. Bei diesen Karwendel-Rucksäcken kann der Benutzer den Brustgurt individuell in einer Höhe von ca. 15 cm, je nach Rucksackgewicht und persönlichem Empfinden, nach oben oder unten verschieben. Vor allem bei Frauen eine beliebte Funktionalität!

Die Kohla-Tirol-Rucksäcke werden in Tirol von Bergsportlern entwickelt und auf den Tiroler Bergen getestet. Wahrscheinlich sind sie dadurch sehr leichte und eine der funktionellsten Wanderrucksäcke am Markt.

Wem dieses Konzept gefällt, kann sich einen individuell passenden Karwendel-Rucksack aussuchen, da er in den 25l, 30l und 35l Größen und in drei Farben (Grau, Blau und Rot) verfügbar ist.

Wünsche Euch viel Freude beim Tragen
Andreas Pittl

Das könnte Sie auch interessieren:

Funktionsjacke-spezial-für-Berge

Bergsteiger und Outdoor-Sportler brauchen Kleidung, auf die sie sich zu 100 Prozent verlassen können. Das trifft besonders auf die Jacken...

Hochwertige Sonnenbrille für Aktivitäten in den Bergen

Nach einem winterlangen Test liefert dieser Bericht wichtige Informationen, welche Qualitätskriterien bei Sonnenbrillen für alpine...

Steigfell Vacuum Base – sehr innovative Qualität aus Tirol

Hervorragende Hafteigenschaften beim Aufstieg, einfache Bedienung, geniales Handling und Langlebigkeit – rein diese wichtigen Produktfeatures...

Was das Schuhwerk bieten sollte

Ratgeber Wanderschuhe - Was das Schuhwerk bieten sollteWandern ist für eine wachsende Anzahl an Sportliebhabern eine beliebte Art der Bewegung....

Sie finden Almenrausch auch auf