Aktuelle Toureninfos

Hier könnt Ihr von Euren aktuellen Touren berichten (bitte nur zeitnahe Touren!).

User Login / Logout

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Grödner Höhenweg - Außerraschötz Rundwanderung

17.01.2016

Kurzinfo: Von der Mittelstation der Seceda-Seilbahn in das Val Cuecena und weiter am Weg Nr. Kurzinfo: Richtung Broglessattel mit Abstecher auf den Eur de Bredles (2154 m). Am Grödner Höhenweg zur Flitzer Scharte und auf den Außerraschötzkamm. Dort immer am Kamm entlang auf den Gipfel Außerraschötz mit dem großen Herrgott am Gipfelkreuz. Hinab zum Kirchlein Heiligkreuz und über die Raschötzhütte zur Bergstation der Standseilbaöhn Raschötz und mit derer zu Tal.Fazit: Traumhafte Schneeschuhwanderung mit fantastischen Eindrücken die man sich aber mit der Berg- und Talfahrt, sowie der gesalzenen Parkplatzgebühr relativ teuer erkaufen muss möchte man nicht vom Tal aus starten.Da man sie vermutlichnur einmal im Leben machen wird lohnt sich aber auch dieser Aufwand - sollte man auch im Winter einmal gewandert sein.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuhtour zur Seebergalm und Moseralm in Walten, Passeiertal

16.01.2016

Kurzinfo: Von unserem Tourenstützpunkt - dem Schneeschuhwander-Hotel Jägerhof in Walten - hinab zum Walten Bach und taleinwärts bis kurz vor den Wannserhof. Rechts in das Sailertal und später aufwärts zur urigen Seebergalm. Weiter zum Seebergsee und am Jägersteig in das Wannsertal. Taleinwärts bis kurz nach der Wannseralm und links aufwärts zur Moseralm. Wieder zurück in das Wannsertal und talauswärts zum Wannserhof und nach einer gemütlichen Einkehr zurück zum Jägerhof mit anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Fazit: Traumhafte Runde mit vielen verschiedenen Eindrücken und Erlebnissen. Empfehlung: Mit dem Schneeschuhwanderhotel-Jägerhof in Walten haben Sie einen perfekten Ausgangspunkt für herrliche Schneeschuhwanderungen und auch Skitouren im Passeiertal. Nach den Touren werden Sie von Siegies ausgezeichneter Natur-& Kräuterküche verwöhnt.Ebenso finden Sie in dem kleinen familiär geführten Hotel Entspannung und "alpine wellness&


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuhwanderung Hahnl, 1999 m - Texelgruppe - Passeiertal

15.01.2016

Kurzinfo: Vom Wanderparkplatz Kratzegg bei Ulfas entlang des Forstweges Richtung Ulfaser Alm. Nach einer Brücke links aufwärts zum Waalweg. Kurz diesem entlang dann durch Wald zur wunderschön liegenden Kuntneralm. Weiter auf das Joch südlich vom "Pfarrer" und von dort am breiten Nord-Nordostrücken aufwärts auf das Hahnl, 1999 m.Bis kurz nach dem Pfarrer entlang der Aufstiegsroute, dann geradeaus durch eine Schneise abwärts zu einem querenden Forstweg und links entlang diesem zurück zum Waalweg. Entlang diesem in großartiger Wanderung zur Ulfaser Alm und von dort am Forstweg zurück zum Ausgangspunkt. Fazit: Traumhafte Schneeschuhwanderung mit abschließender Waalwegwanderung im Winter die einen zusätzlichen Höhepunkt darstellte.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuhtour Stegeralm - Ahrntal

12.02.2015

Aufstieg von Prettau zuerst entlang des Almenwegs, später wunderschön abkürzend in angenehmer Steigung durch aufwärts zu wunderschön liegenden Stegeralm.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuhtour zur Gogles Alm im Venetgebiet

31.01.2015

Kurzinfo: Vom Parkplatz Gogles Alm - etwas nordwestlich unterhalb der Pillerhöhe - entlang des Winterwanderweges durch den Gogleswald Richtung Fließer Schihütte und aufwärts zur Gogles Alm. Fazit: Da die Gogles Alm nun auch im Winter Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet hat, ergibt sich ein herrliches Winterwanderziel von der Pillerhöhe aus. Die Gogles Alm wird auch von zahlreichen Skitourengehern besucht, die nur zur bis zur Hütte aufsteigen. Derzeit ist auch die Glanderspitze viel zu riskant - großes Schneebrett direkt nordöstlich der Hütte!


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Villanderer Alm Runde

26.01.2015

Kurzinfo: Vom Parkplatz Gasserhütte am Winterwanderweg zum Rinderplatz und entlang der Naturrodelbahn/Winterwanderweg zur Stöfflhütte. Nach einer gemütlichen Einkehr bei Grödner Krapfen und Cappucino weiter über die Gföhler Alm zum Schöler Herz Jesu Bild. Von dort auf das Guflreiteck (2160 m) und über das Prackfiedererjöchl über den Totenrücken zum Totenkirchl (2186 m).Über die Pfroderalm  und den Köber Leger abwärts zur Moar in Plun Alm und entlang der Naturrodelbahn zurück zum Ausgangspunkt. Fazit: Traumhafte Rundwanderung auf der Villanderer- Latzfonser Alm. Mit der Stöfflhütte steht eine traumhafte Komfort-Unterkunft für weitere schöne Schneeschuhwanderungen zur Verfügung.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Gabler

24.01.2015

Genussrunde mit Panoramablick in die Dolomiten


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Obernberger Talrunde mit Schneeschuhen

19.01.2015

Kurzinfo: Von Almis Berghotel entlang des Seebaches zum Gasthof Waldesruh und über den Waldbauer entlang des Forstweges zur Kastnerbergalm. Am Lärchenwiesenweg talauswärts und beim Schmiedhof abwärts in den Talboden. Wenige Meter entlang der Fahrstraße taleinwärts, link über den Seebach und über die Frade zurück zum Berghotel. Fazit: Einfache, traumhafte Schneeschuhrunde im Obernbergtal mit fantastischen landschaftlichen Eindrücken. Zum Abschluss noch eine gemütliche Einkehr in Almi's Berghotel.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuhwandern im Gaistal

31.12.2014

Kurzinfo: Vom Parkplatz Salzbach entlang der Abkürzungsroute zur Hämmermoosalm. Kurz entlang der Rodelbahn abwärts und rechts am Ganghoferweg zur Gaistalalm. Von dort noch weiter zur Tillfussalm (im Winter geschlossen) mit dem Ganghofer Jagdhaus Hubertus.Entlang des geräumten Winterwanderweges zurück zur Gaistalalm und nach einer gemütlichen Einkehr wiederum am Ganghoferweg zurück zum Ausgangspunkt. Fazit: Traumhafte Schneeschuhwanderung im Gaistal.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuhtour Brunschkopf-Wildmoosalm Runde

29.12.2014

Kurzinfo: Von Seefeld - Kirchwaldsiedlung - am breiten Winterwanderweg bis kurz vor die Wildmoosalm. Dort links entlang der beschilderten Schneeschuhwanderroute auf den Brunschkopf und weiter zur Möserer Höhe. Dieses mal nach Norden abwärts zum Ferienheim Wildmoos und über die Wildmoosalm zurück nach Seefeld.Fazit: Für eine "richtige" Schneeschuhwanderung heute noch etwas wenig Schnee, daher alles mit den Winterschuhen gegangen. Wird sich aber sicherlich bis morgen noch ändern!Anmerkung: Die Schneeschuhrouten am Brunschkopf - Südabstieg über Möseren oder auch wie hier beschrieben - sind immer sehr gut gespurt - daher fast den ganzen Winter über auch mit Winterschuhen zu gegehen.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Winterwanderung Birgitzer Alm und Birgitzköpfl

14.12.2014

Kurzinfo: Vom Parkplatz Birgitzer Alm am Wanderweg, teils entlang der Rodelbahn, aufwärts zur Birgitzer Alm.Von dort weiter auf gut ausgetretenem Fußweg auf das Birgitzköpfl.Weitere Infos: Im Waldbereich ist der Wanderweg ziemlich aper sowie auch die Rodelbahn. Im freien Gelände und auch auf der Rodelbahn dort wo der wenig Schnee leicht hat fallen können, bereits ganz passable Verhältnisse. Es waren auch bereits einige Rodler am Weg.


Kategorie: Schneeschuh-& Winterwanderung Schneeschuh-& Winterwanderung

Schneeschuh Wanderung Obernberger See- Kaserwald- Steineralm

24.02.2014

Schnee Schuh Tour durch das idyllische Obernberg.  Vom Schneemangel findet man hier nichts , Schnee genug soweit das Auge reicht.  Ausgangspunkt: Gasthof Waldesruh ( gebührenpflichtiger Parkplatz ) 


<< < 1 2 3 4 5 6 > >>
Tomaselli Sportlerei und Schusterei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter