Zuckerhütl

Bericht geschrieben von: Miketirol am 14.02.2019

Tag der Begehung: 13.02.2019

Aktuelle Bedingungen:
Bis zum Pfaffenjoch ist der Schnee einigermaßen ok. Ab dem Sulzenauferner ist der Schnee rein Fahrtechnisch einfach nur Katastrophal,(Extrem Windgepresste Wellen) Der Gipfelanstieg ist im unteren und mittleren Teil Bock Hart zum gehen. Ohne Steigeisen und Pickel nicht ratsam.

Witterung:
Sonnen/Wolken/Sturm

Gefahrenhinweis:
Die Querung zum Skidepot ist zur Zeit Blank.. Man muss sehr weit Richtung Wilder Pfaff gehen. Vorsicht ein paar nur leicht verdeckte Spalten sind vorhanden!

Passende Almenrausch Tour:
Zuckerhütl (3505 m) vom Schaufeljoch

Siehe Originalbericht Almenrausch 

Pfaffenferner

Pfaffenferner

Pfaffenjoch

Pfaffenjoch

Pfaffenjoch

Pfaffenjoch

Sulzenauferner

Sulzenauferner

Top of Stubai(Und das komplett alleine)

Top of Stubai(Und das komplett alleine)

Der obere flachere Teil

Der obere flachere Teil

Skidepot

Skidepot

Teilweise sehr hart und sehr Steil

Teilweise sehr hart und sehr Steil

Freude

Freude

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter