Vogelhütte & Lanser See von Igls

Bericht geschrieben von: almenrausch am 10.11.2019

Tag der Begehung: 10.11.2019

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Traumhaft Spätherbsttag

Gefahrenhinweis:
Keine

Von Igls durch die Obexerstraße zum Igler Bahnhof und entlang der Bahngleise der Iglerbahn zum Bahnhof Lans/Sistrans und weiter zur Vogelhütte nahe dem Golfplatz Sperbereck. Um den Golfplatz herum zum Seerosenweiher und zum Lanser See mit toller Einkehr auf der Sonnenterrasse der Koi Bar. Von hier weiter zum Bahnhof Lanser See und am bereits bekannten Weg zurück nach Igls.

Wunderschöne Rundwanderung mit herrlichen Ausblicken auf die derzeit verschneiten Berggipfel. Tolle Herbststimmung mit schönen weiteren Einkehrmöglichkeiten wie in der Vogelhütte und in Igls auf der herrlichen Sporthotelterrasse, im Ägidihof und in der Hilber Konditorei.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter