Villanderer Alm Runde

Unterwegs Richtung Rinderplatz

Unterwegs Richtung Rinderplatz

Entlang der Naturrodelbahn/Winterwanderweg zur Stöfflhütte

Entlang der Naturrodelbahn/Winterwanderweg zur Stöfflhütte

Bei der Stöfflhütte

Bei der Stöfflhütte

Weiterwanderung zur Gföhler Alm

Weiterwanderung zur Gföhler Alm

Unterwegs zum Schöler Herz Jesu Bild

Unterwegs zum Schöler Herz Jesu Bild

Am Gufreiteck

Am Gufreiteck

Beim Totenkirchl

Beim Totenkirchl

Herrliche Blicke zur Langkofelgruppe

Herrliche Blicke zur Langkofelgruppe

Kreuzweg zum Totenkirchl

Kreuzweg zum Totenkirchl

Ankunft bei der Moar in Plun Alm

Ankunft bei der Moar in Plun Alm

Bericht geschrieben von: almenrausch am 26.01.2015

Tag der Begehung: 26.01.2015

Aktuelle Bedingungen:
Winterwanderweg bestens präpariert - im freien Gelände teils tragfähiger, windgepreßter Untergrund, Rücken teils abgeblasen und in windgeschützten Bereichen Pulver.

Witterung:
Traumhafter Wintertag mit ein paar Wolken

Passende Almenrausch Tour:
Stöfflhütte Rundwanderung mit Guflreiteck

Kurzinfo: Vom Parkplatz Gasserhütte am Winterwanderweg zum Rinderplatz und entlang der Naturrodelbahn/Winterwanderweg zur Stöfflhütte. Nach einer gemütlichen Einkehr bei Grödner Krapfen und Cappucino weiter über die Gföhler Alm zum Schöler Herz Jesu Bild. Von dort auf das Guflreiteck (2160 m) und über das Prackfiedererjöchl über den Totenrücken zum Totenkirchl (2186 m).
Über die Pfroderalm  und den Köber Leger abwärts zur Moar in Plun Alm und entlang der Naturrodelbahn zurück zum Ausgangspunkt.

Fazit: Traumhafte Rundwanderung auf der Villanderer- Latzfonser Alm. Mit der Stöfflhütte steht eine traumhafte Komfort-Unterkunft für weitere schöne Schneeschuhwanderungen zur Verfügung.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+