Spießnägel

Bericht geschrieben von: mikemagic am 03.01.2014

Tag der Begehung: 03.01.2014

Aktuelle Bedingungen:
unten Wanderweg, zum Teil eisig, ab Hirzeggalm schönster Pulver

Witterung:
wolkig

Gefahrenhinweis:
LWS 2, Osthang mit Vorsicht zu genießen

Aufstieg vom Parkplatz Mautstelle im Spertental, über Hinterbacheralm, Sonnwendalm und Hirzeggalm auf Forststraße, danach über schönes Tourengelände den Osthang querend in Waldbereich auf den Rücken und schließlich zum Gipfel des Spießnägels.
Abfahrt über Osthang (mit Vorsicht zu genießen, im steileren Bereich ist schon Lawine abgegangen) und zurück über Forststraße

Aufstieg über Forststraße, im Hintergrund der Große Rettenstein

Aufstieg über Forststraße, im Hintergrund der Große Rettenstein

Gipfelaufbau des Spießnägels

Gipfelaufbau des Spießnägels

Gipfel Spießnägel

Gipfel Spießnägel

Abfahrt über Forststraße

Abfahrt über Forststraße

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Ernst, 03.01.2014:
Vielen Dank für Deinen Beitrag - die Spießnägel habe ich auch schon lange im Programm - kenne sie leider nur vom Sommer im Zuge einer Rundwanderung mit dem Rettenstein als weiteres Gipfelziel.
Tolle Fotos und wertvolle Infos!

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter