Skitour Schwarzwasserhütte Hählekopf, Kleinwalsertal

Bericht geschrieben von: tourenfreund am 20.03.2016

Tag der Begehung: 19.03.2016

Aktuelle Bedingungen:
Noch sehr gute Bedingungen. Am Nachmittag etwas sulzig, aber sehr gut zu fahren.

Witterung:
Traumwetter

Gefahrenhinweis:
Keine, LLB Stufe 2

Landschaftlich sehr schöne aber lange Skitour ohne große Schwierigkeiten. Einziger Wermutstropfen der Tour ist der flache Weg zur Melköde von der aus man im Rückweg auch teils im Schlittschuhschritt anschieben muss. (Die sehr schöne Landschaft entschädigt aber dafür) Vom Tourengeherparkplatz kurz vor der Auenhütte beim Skigebiet Ifen folgt man dem Weg durch den Wald am Bach entlang nur mit geringem Höhengewinn bis zur Melköde. Ab hier geht es auf auf dem ausgewiesenen Weg hinauf zur Schwarzwasserhütte. Man befindet sich hier in einem Wildschutzgebiet und darf die ausgewiesene Skiroute nicht verlassen. Von der Schwarzwasserhütte führt der  Weg zum Gerachsattel und von dort nach rechts über einen weiten Hang zum Gipfel des Hählekopf (manchmal auch Hehlekopf geschrieben). Abfahrt wie Aufstieg. Man  könnte auch eine Rundtour daraus machen und über die Ifersguntalpe zur Galtöde abfahren oder auch noch das Berlingerköpfle besteigen.

Auf dem Weg zur Melköde

Auf dem Weg zur Melköde

Großer Widderstein

Großer Widderstein

Diedamskopf

Diedamskopf

Schwarzwasserhütte mit Steinmannl und Hählekopf

Schwarzwasserhütte mit Steinmannl und Hählekopf

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Ernst, 20.03.2016:
Vielen Dank für Deinen Eintrag und den schönen Bildern!
Macht richtig Lust auf eine Gegend die ich überhaupt nicht kenne...

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter