Skitour Rauchkofel - Ahrntal

Start in Kasern

Start in Kasern

Gipfelziel das erste Mal zu sehen

Gipfelziel das erste Mal zu sehen

Unterwegs nördlich vom Sauwipfel

Unterwegs nördlich vom Sauwipfel

Im Hintergrund die Dreiherrenspitze

Im Hintergrund die Dreiherrenspitze

Unterwegs Richtung Gipfel

Unterwegs Richtung Gipfel

Am Rauchkofel

Am Rauchkofel

Fantastischer Gipfelblick

Fantastischer Gipfelblick

Schönes Abfahrtsgelände

Schönes Abfahrtsgelände

Bericht geschrieben von: almenrausch am 19.02.2015

Tag der Begehung: 19.02.2015

Aktuelle Bedingungen:
Teils bereits guter Firn, in den Flachstücken teils noch ein paar Zentimeter Pulver und eine super präparierter Forstweg hinab nach Prettau.

Witterung:
Strahlender Sonnenstein

Gefahrenhinweis:
Keine

Vom Berghotel Kasern entlang des Waldweges, später

Forststraße, bis kurz vor die Walderalm. Bei der Moaraalm Richtung Norden

aufwärts, westlich am Archbichl vorbei in die Mulde nördlich vom Sauwipfel. In

einem weiten Rechtsbogen in die Mulde südwestlich vom Rauchkofel. Steil auf den

Südgrat hinaus und entlang diesem auf den Gipfel.

Abfahrt entlang der Aufstiegsroute und später entlang der Forststraße hinab

nach Prettau und mit dem Bus zurück nach Kasern.<o:p></o:p>

 

Fazit: Lange, skitechnisch schwierige Tour auf einen

wundervollen Dreitausender im Zillertaler Hauptkamm aus dem Ahrntal.
<o:p></o:p>

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+