Skitour Rotwandreib'n

Tiefblick zum Rotwandhaus

Tiefblick zum Rotwandhaus

am Rotwandgipfel

am Rotwandgipfel

abgeblasener Miesingsattel

abgeblasener Miesingsattel

am Start erst einmal Ski schultern, die Straße war bis zur Bergwachthütte geräumt

am Start erst einmal Ski schultern, die Straße war bis zur Bergwachthütte geräumt

Aufstieg über die Forststraße

Aufstieg über die Forststraße

hier kann die Forststraße abgekürzt werden

hier kann die Forststraße abgekürzt werden

kurz vorm Rotwandhaus

kurz vorm Rotwandhaus

in der Senke unterhalb des Rotwandhauses

in der Senke unterhalb des Rotwandhauses

an der Auerspitze

an der Auerspitze

Abfahrt von der Auerspitze

Abfahrt von der Auerspitze

anfellen an der Großtiefentalalm

anfellen an der Großtiefentalalm

Aufstieg zum Miesingsattel

Aufstieg zum Miesingsattel

anschließend am Fiestalmfasching

anschließend am Fiestalmfasching

Bericht geschrieben von: mikemagic am 08.02.2016

Tag der Begehung: 07.02.2016

Aktuelle Bedingungen:
Gipfelhang Rotwand pickelhart, Abfahrt vom Rotwandhaus Pulver, Spur zur Auerspitze teilweise eisig, Abfahrt von der Auerspitze windgepresster Pulver, aber super zu fahren, Abfahrt vom Miesingsattel wenig Schnee, Piste vom Taubensteinsattel abwärts guter Zustand

Witterung:
Sturm, bedeckt

Gefahrenhinweis:
Gipfelhang Rotwand ruppig, Aufstiegsspur z. T. eisig

Ausgangspunkt PP Taubensteinbahn, zu Fuß am Spitzingsee entlang zur Wurzhütte, weiter zu Fuß bis Bergwachthütte, da Straße geräumt, ab da mit Ski über den Forstweg aufwärts Richtung Rotwandhaus, kurz vor Erreichen links ab über Gipfelhang zum Kreuz, Abfahrt zum Rotwandhaus und weiter in die Senke vor der Auerspitze, Aufstieg zum Gipfel, Abfahrt über den schönen Nordhang zur Großtiefentalalm, Auffellen und hoch zum abgeblasenen Miesingsattel. Abfahrt zur Kleintiefentalalm und Wiederaufstieg über das Taubensteinhaus zum Taubensteinsattel. Abfahrt über die Taubensteinpiste.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+