Skitour Dreifingerspitze & Flatschkofel - Dolomiten

Bericht geschrieben von: almenrausch am 10.02.2018

Tag der Begehung: 10.02.2018

Aktuelle Bedingungen:
Sehr gute Bedingungen bis auf die Bachbettabfahrt - Puckelpiste

Witterung:
Sonne mit Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Passende Almenrausch Tour:
Dreifingerspitze (2479 m) vom Gasthof Bad Bergfall

Vom Gasthof Bad Bergfall durch das Langtal zur Jägerhütte und über schönstes Skigelände in die Lapedurscharte. Aus dieser Richtung Westen über herrliches, sonniges Gehgelände auf die Dreifingerspitze (2479 m). Abfahrt mit wenigen Metern Gegenanstieg zurück in die Lapedurscharte  und aus dieser über ebenfalls traumhaftes Aufstiegsgelände Richtung Nord-Nordosten auf den Flatschkogel (2416 m). 

Fazit: Bis auf ein steiles kurzes Waldstück hinauf zur Jägerhütte relativ einfacher Aufstieg. Die Abfahrt zuletzt durch das Waldstück oder im Bachbett ist etwas mühsam. Ab der Lapedurscharte traumhafte Ausblicke in die Dolomiten und nach Norden zum Alpenhauptkamm mit den zahlreichen Dreitausendern.

Tipp: Über weiter 800 Skitouren findet Ihr auch auf der Almenrausch-App

Start beim Gasthof Bad Bergfall

Start beim Gasthof Bad Bergfall

An dieser Jägerhütte

An dieser Jägerhütte

Schönste Skigelände Richtung Lapedurscharte

Schönste Skigelände Richtung Lapedurscharte

In der Lapedurscharte

In der Lapedurscharte

Aufstieg Richtung Dreifingerspitze

Aufstieg Richtung Dreifingerspitze

Blick zur Dreifingerspitze

Blick zur Dreifingerspitze

Ankunft auf der Dreifingerspitze

Ankunft auf der Dreifingerspitze

Herrliches Gipfelziel

Herrliches Gipfelziel

Wohlverdiente Gipfelrast

Wohlverdiente Gipfelrast

Zurück in der Lapedurscharte

Zurück in der Lapedurscharte

Herrlicher Rückblick beim Aufstieg Richtung Flatschkofel

Herrlicher Rückblick beim Aufstieg Richtung Flatschkofel

Die letzten Meter auf den Flatschkofel

Die letzten Meter auf den Flatschkofel

Am Flatschkofel

Am Flatschkofel

Traumhaftes Abfahrtsgelände

Traumhaftes Abfahrtsgelände

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter