Sattelberg (2115) über Neder

Bericht geschrieben von: almenrausch am 12.03.2019

Tag der Begehung: 12.03.2019

Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen mit etwa 10 cm Neuschnee auf einer pickelharten Unterlage. Im Gipfelbereich total windgepresst. Pistenähnliche Abfahrt mit etwas Neuschneeauflage ober schon total zerfahren.

Witterung:
Herrlicher Wintertag

Gefahrenhinweis:
Keine

Vom Parkplatz Nr. 2 über Bauerwiesen hinauf zum Neder und weiter zum Waldrand. Durch lichtes Schneisen südwärts zur Rodelbahn. Wenige Meter links und danach sofort wieder rechts in selbiger Richtung durch lichte Schneisen zu einem querenden Forstweg. Entlang diesem kurz rechts und bei einer leichten Linkskehre links durch ein längeres, steileres und dichtes Waldstück hinauf bis kurz vor die Waldgrenze wo man wieder freie Lichtungen erreicht. Etwas links halten, einen Geländekopf umgehen und danach am hindernislosen Nordrücken hinauf auf den Sattelberg.

Abfahrt entlang der Piste zur Sattelbergalm mit gemütlicher Einkehr bei Louis & Angi. Zuletzt weiter entlang der Piste zurück ins Tal.

Tipp: Am Samstag den 16. März findet auf der Sattelbergalm die alljährliche Tourengeherparty statt. Ab 19.00 spielen die Alpen Vagabunden und laden zum Tanz ein!

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter