Ruine Fragenstein - Schlossbachklamm Rundwanderung

Bericht geschrieben von: almenrausch am 28.10.2014

Tag der Begehung: 28.10.2014

Witterung:
Traumhafter Sonnentag

Passende Almenrausch Tour:
Ruine Fragenstein - Schlossbachklamm Rundwanderung

Kurzinfo: Wanderung von Zirl zur Ruine Fragenstein und durch die Schlossbachklamm nach Hochzirl. Von dort am Vogellehrweg zurück nach Zirl.


Fazit: Herrliche Runde direkt von Zirl aus , mit immer wieder wechselnden Eindrücken und verschiedenen Höhepunkten. Der erste Höhepunkt mit der Ruine Fragenstein und dem traumhaften Panoramablick über Zirl, ist bereits nach wenigen Minuten erreicht. Später dann die beeindruckende Eisenbahnbrücke über der Schlossbachklamm, sowie der lehrreiche Vogellehrweg hinab vom LKH-Hochzirl nach Zirl, der uns immer wieder schöne Tiefblicke auf Zirl freigibt. Durch die südseitige Lage bereits sehr früh im Jahr begehbar, sowie auch lange in den Herbst hinein gut machbar.

Ruine Fragenstein

Ruine Fragenstein

Wunderschöne Aufstieg

Wunderschöne Aufstieg

Schmuckes Bienenhaus

Schmuckes Bienenhaus

Mittenwaldbahn-Brücke über die Schlossbachklamm

Mittenwaldbahn-Brücke über die Schlossbachklamm

Blick Richtung Stubaier

Blick Richtung Stubaier

Unterwegs am Vogellehrweg

Unterwegs am Vogellehrweg

Schöner Tiefblick auf Zirl

Schöner Tiefblick auf Zirl

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter