Rotwand – Bächental Runde vom Hagen Kirchlein

Start beim Kirchlein Hagen im Achental

Start beim Kirchlein Hagen im Achental

Kurz vor der Rotwand-Alm

Kurz vor der Rotwand-Alm

Die letzten Meter zur Alm

Die letzten Meter zur Alm

Prächtige Panoramalage

Prächtige Panoramalage

Schöner Rastplatz

Schöner Rastplatz

Fantastischer Karwendelblick

Fantastischer Karwendelblick

Rotwand-Alm

Rotwand-Alm

Blick zum Demeljoch

Blick zum Demeljoch

Blick zum Abfahrtsgelände

Blick zum Abfahrtsgelände

Vorbei an schönen Almen

Vorbei an schönen Almen

Einkehr in der Jausenstation Aquila

Einkehr in der Jausenstation Aquila

Fahrt Richtung Fall

Fahrt Richtung Fall

Sylvenstein-Stausee

Sylvenstein-Stausee

Schöne Rollfahrt Richtung Ausgangspunkt

Schöne Rollfahrt Richtung Ausgangspunkt

Schöner Blick auf den Speicher

Schöner Blick auf den Speicher

Fahrt über eine Brücke

Fahrt über eine Brücke

Vorbei am Schanz-Kiosk

Vorbei am Schanz-Kiosk

Bericht geschrieben von: almenrausch am 30.05.2018

Tag der Begehung: 30.05.2018

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Sonne mit einzelnen Wolken

Gefahrenhinweis:
keine

Passende Almenrausch Tour:
Rotwandalm – Bächental Runde vom Hagen Kirchlein

Ein Klassiker ist diese herrliche Rundtour im bayrisch- tirolerischen Grenzraum. Sie führte uns von der kleinen Hagen-Kirche, gegenüber vom ehemaligen Gasthaus zum Hagen, auf breiter Schotterpiste hinauf zum kleinen Almdorf der Rotwand-Alm westlich unterhalb vom Juifen. Von hier in genussvoller Abfahrt in das Bächental und entlang der Dürrach hinaus Richtung Fall. Dazwischen lohnt sich unbedingt der Abstecher von wenigen Metern zur Jausenstation Aquila mit der urigen Wirtin. In schöner Rollfahrt geht es zuletzt im leichten Auf und Ab südlich vom Sylvenstein-Stausee am Radweg zurück zum Ausgangspunkt im Achental.

Zur Routenbeschreibung auf Almenrausch.at

Tipp: Über weitere 460 MTB-Touren findet Ihr auch auf der Almenrausch-App die kostenlos im Apple Store und Google Play Store zum Download bereit steht.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+