Porze-Überschreitung von der Neuen Porze Hütte

Bericht geschrieben von: almenrausch am 25.08.2020

Tag der Begehung: 25.08.2020

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Sonne mit ein paar Wolken

Gefahrenhinweis:
Versicherung am Austria-Steig beim Abstieg schon teilweise lose - wird aber seit heute alles neu versichert

Von der Neuen Porze Hütte auf das Tilliacher Joch und am am Ost-Klettersteig auf die Porze. Nach der prächtigen Rundumsicht am Austria-Steig (versichert) in die Porze Scharte und zurück zur Hütte. Danach wieder mit dem E-Bike zurück zum Ausgangspunkt beim Langlauf- und Biathlonzentrum in Obertilliach.

Bei der Heimfahrt noch eine gemütliche Einkehr bei unserem Almenrausch-Partnerbetrieb Klammerwirt in Rauchenbach bei Kartitsch.

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter