Pfaffenhofer Alm von Pettnau

Bericht geschrieben von: almenrausch am 22.08.2019

Tag der Begehung: 22.08.2019

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Sonne mit einzelnen Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Mit dem E-Bike von Pettnau am nördlichen Innradweg nach Telfs und über den Innsteg nach Pfaffenhofen ins Zentrum. Danach eine lange aber gute Forstwegauffahrt zur Pfaffenhofer Alm (1694m) - auch Widdersberger Alm genannt. Bis Pfaffenhofen wieder am selben Weg zurück, danach am südlichen Innradweg nach Hatting und zurück zum Ausgangspunkt in Unterpettnau bei der Schule und Feuerwehr (großer Parkplatz).

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter