Patscherkofel-Sonnenspitze-Zirbenweg

Bericht geschrieben von: almenrausch am 12.10.2019

Tag der Begehung: 12.10.2019

Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen - beim Abstieg am Hirschvoglsteig Richtung Frauental in der Nordseite bereits Schnee - daher auch etwas rutschig

Witterung:
Sonne pur später Schleierwolken und leicht aufkommender Wind

Gefahrenhinweis:
nordseitig schon etwas Schnee im oberen Bereich

Von der Patscherkofel-Bergstation am Zirbensteig nach Boscheben und noch weiter Richtung Tulfein. Danach rechts Richtung Viggarspitze und südseitig dieser am Glungezer Höhenweg (Panoramaweg) hinauf zur Glungezer Hütte (schon geschlossen) und auf die Sonnenspitze (2639m).
Vom Gipfel am Hirschvoglsteig in das Frauental und schräg nach Nordosten abwärts zur Tulfeinalm. Am Zirbenweg Richtung Patscherkofel und nördlich hinab zur Isshütte. Kurz Richtung Grünbichl und rechts hinab zur Lanser Alm. Nach einer gemütlichen Einkehr bei Lisa & Eve hinab zum Alpengasthaus Heiligwasser. Nach einer ebenso gemütlichen Einkehr bei Manuel wieder zurück zur Talstation.

Super Runde mit grandiosen Ausblicken und Einkehrmöglichkeiten.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter