Oberhofer Melkalm - Sonnkarköpfl (Bike & Hike)

Bericht geschrieben von: almenrausch am 16.08.2019

Tag der Begehung: 16.08.2019

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Sonne mit Wolken - im Gipfelbereich kalter Wind

Gefahrenhinweis:
Keine

Mit dem E-Bike von Pettnau (Schule/Feuerwehr) zur Raststation Pettneu und am nördlichen Innufer am Radweg nach Telfs. Über den Innsteg nach Pfaffenhofen, kurz am Inntalradweg Richtung Innsbruck nach Oberhofen. Über den Reasn-Hof Richtung Kohlerkpaelle und kurz davor am guten Forstweg zur Oberhofener Melkalm (1669m).
Von der wunderschön liegenden Alm hinauf zur Sonnkarhütte und weiter auf das Sonnkarköpfl (2267m) mit dem großen Heimkehrerkreuz. Abstieg zur Pfaffenhofer Alm und am Bettlersteig zurück zur Oberhofer Melkalm. Nach einer gemütlichen Einkehr bei den sehr freundlichen Wirtsleuten mit traumhaftem Kuchen wieder hinab nach Oberhofen. Diesmal am südlichen Innufer am Innradweg nach Hatting und zurück nach Pettnau zum Ausgangspunkt mit den vielen Parkmöglichkeiten.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter