Naviser Almentour

Bericht geschrieben von: almenrausch am 18.06.2019

Tag der Begehung: 18.06.2019

Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen - schattseitig noch kurze nasse Passagen aber gut zu befahren - alles schneefrei zu befahren

Witterung:
Sonne mit ein paar Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Vom Ortszentrum in Navis entlang des Klammbaches taleinwärts zum Parkplatz Schranzberg und weiter über die Grüner Mühle zum Parkplatz Grün. Hinauf zur Peeralm mit Abstecher auf die Zehenter Alm. Wieder zurück und taleinwärts zur Klammalm. Am Verbindungsweg  zur Naviser Hütte und nach einer gemütlichen Einkehr bei Harry und seinem Team entlang der Rodelbahn hinab und talaus nach Navis:

Fazit: Wie immer eine tolle Rundtour in traumhafter Natur, die aber auch wie überall noch ein paar Wochen zurück ist.
Peeralm geöffnet, Zehenter Alm und Klammalm geschlossen und Naviser Hütte durchgehend geöffnet.

Tipp: Welcome Party am Samstag den 22.6. ab 13:00 Uhr auf der Naivserhütte

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter