Naunzalm über "Weg der Sinne" am Pillberg

"Almenrausch" und das Inntal :-D

"Almenrausch" und das Inntal :-D

"LED-Matrix" aus Holz kurz nach dem Start beim Hotel Grafenast am "Weg der Sinne"

"LED-Matrix" aus Holz kurz nach dem Start beim Hotel Grafenast am "Weg der Sinne"

Sterne an diesem sonnigen Tag :-D

Sterne an diesem sonnigen Tag :-D

Die Sonne genießen an diesem "Lichtplatz"

Die Sonne genießen an diesem "Lichtplatz"

Blick zum Kellerjoch über die Alpenrosen

Blick zum Kellerjoch über die Alpenrosen

Ziel Naunzalm Hochleger erreicht

Ziel Naunzalm Hochleger erreicht

Genüssliche Blicke ins Inntal & Karwendel vom Naunzalm Hochleger

Genüssliche Blicke ins Inntal & Karwendel vom Naunzalm Hochleger

Über den Bockstallweg zum Hecherhaus

Über den Bockstallweg zum Hecherhaus

Das sehr "sonnig gelegene" Hecherhaus

Das sehr "sonnig gelegene" Hecherhaus

Hinunter zum Ausgangspunkt

Hinunter zum Ausgangspunkt

Diese traditionelle Unterkunft am Pillberg schmiegt sich in der Sonne :-)

Diese traditionelle Unterkunft am Pillberg schmiegt sich in der Sonne :-)

Bester Genuss auf der beeindruckenden Sonnenterrasse im Hotel Grafenast

Bester Genuss auf der beeindruckenden Sonnenterrasse im Hotel Grafenast

Bericht geschrieben von: WanderführerAndreas am 15.06.2018

Tag der Begehung: 15.06.2018

Aktuelle Bedingungen:
Sonne & traumhafte Blicke ins Inntal und Karwendel... ;-)

Witterung:
Sonne, Sonne, Sonne....

Passende Almenrausch Tour:
"Weg der Sinne" am Hochpillberg in Tirol

Tolle "Späte-Nachmittag-Wanderung" mit traumhaften Blicken ins Inntal & hinüber ins Karwendelgebirge! Start in Grafenast am Pillberg über den künstlerisch schön dargestellten "Weg der Sinne" und dann hinauf über das "Almenrausch-Meer" zum Naunzalm-Hochleger.

Von dort über den "Bockstallweg" durch den Wald mit einigen Lichtungen hinüber auf das Hecherhaus und dann bergab über den "alten Kellnersteig" zum Ausgangspunkt. Dort im traumhaft schöne gelegenen Bio-Vitalhotel Grafenast einkehren & auf der Sonnenterrasse diese Runde bei Blicken ins Inntal hinunter bestens Revue passieren lassen... :-D 

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+