Mühlental - Weiler Seres und Misci Rundwanderung

Bericht geschrieben von: almenrausch am 10.06.2015

Tag der Begehung: 10.06.2015

Witterung:
Teils sonnig - teils Quellwolken

Kurzinfo: Von Campill über Freina zur Hofschank Lüc de Vanc. Von dort kurz hinauf zum Weiler Seres. Zurück und rechts durch das Mühlental (Val di Morins) aufwärts zu den letzten Mühlen. Links über den Bach zum Weiler Misci. Entlang der Zufahrtsstraße abwärts zur Kapelle (Capela Sant Ujöp Freinademetz) und zum Kalkofen (La Cialciara). Von dort entlang der wenig befahrenen Höfestraße zurück nach Campill.


Fazit: Traumhafte Runde mit gemütlicher Einkehr im Lüch de Vanc (Pension Odles) in Seres.
Auch ein super Unterkunftstipp mit herrliche Saunalandschaft sowie auch mit fantastischer Küche.

Start in Campill

Start in Campill

Kurz nach Freina

Kurz nach Freina

Herrliches Einkehrziel Lüch de Vanc in Seres

Herrliches Einkehrziel Lüch de Vanc in Seres

Weiler Seres

Weiler Seres

Erste Mühle im Mühlental

Erste Mühle im Mühlental

Durch das Mühlental

Durch das Mühlental

Fantastische Blicke zum Weiler Misci

Fantastische Blicke zum Weiler Misci

Kapelle unterhalb der Weiler

Kapelle unterhalb der Weiler

Kalkofen

Kalkofen

Einfach ein Traum

Einfach ein Traum

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter