MTB-Tour durch den Fließer Wald zur Neuen Magdeburger Hütte

Bericht geschrieben von: almenrausch am 19.06.2015

Tag der Begehung: 19.06.2015

Aktuelle Bedingungen:
Durch den Regen teilweise tiefer Boden

Witterung:
Zuerst etwas Sonne, dann Nebel und bei der Abfahrt Regn

Kurzinfo: Vom Parkplatz Rettung Zirl kurz Richtung Hochzierl, dann am Fließerweg taleinwärts ins Brunntal. Über die Jausenstation Brunntal aufwärts zur Neuen Magdeburger Hütte und am direkten Weg durch das Brunntal zurück zum Ausgangspunkt.


Fazit: Schöne Fast-Rundtour mit teils steiler Auffahrt zur wunderschön liegenden Neuen Magdeburger Hütte.

Start bei der Rettung Zirl

Start bei der Rettung Zirl

Blick über Zirl

Blick über Zirl

Bei der Jausenstation Brunntal

Bei der Jausenstation Brunntal

Ankunft bei der Magdeburger Hütte

Ankunft bei der Magdeburger Hütte

Winterraum oberhalb der Magdeburger Hütte

Winterraum oberhalb der Magdeburger Hütte

Teich oberhalb der Magdeburger Hütte

Teich oberhalb der Magdeburger Hütte

Schöne Lage der Hütte

Schöne Lage der Hütte

Auch die Kühe habe es fein da oben

Auch die Kühe habe es fein da oben

Steile Abfahrt Richtung Zirler Steinbruch

Steile Abfahrt Richtung Zirler Steinbruch

Gewitterregen über Zirl

Gewitterregen über Zirl

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter