Mönch 4107m

Bericht geschrieben von: Miketirol am 20.09.2019

Tag der Begehung: 18.09.2019

Aktuelle Bedingungen:
Am Südostgrat braucht man bis zum Firngrat aktuell keine Steigeisen. Die Randkluft am Einstieg kann aktuell auch gut umgehen. Der Firngrat selbst ist aktuell extrem Schmal, und teilweise schon leicht eisig .

Witterung:
Sonne/Wolken

Gefahrenhinweis:
Der Firngrat sollte aktuell nicht unterschätzt werden!!

Von der Station Jungfraujoch durch den Sphinxstollen dann auf der Ratrakspur in Richtung Mönchsjochhütte. Kurz vor der Hütte links abbiegen Richtung Südostgrat. Nun in 2er Kletterei  hoch bis zum Firngrat. Von dort aus sehr schmal bis zum Gipfel.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter