Tour - Facility Management Berlin

Bericht geschrieben von: Manfred-Klugner am 02.12.2017

Tag der Begehung: 19.11.2017

In Berlin und in Brandenburg gibt es zahlreiche Immobilien, die betreut werden müssen. Denn oftmals ist es günstiger einen Hausmeisterservice und ein Management zu beauftragen, als selbst einen Hausmeister einzustellen. Das Facility Management Berlin bietet einen umfangreichen Service für alle Arten von Gebäuden. Es kann sich um ein Wohnhaus handeln oder aber auch um Gewerbe, Industrie oder um kommunale Gebäude. Es gibt viele Leistungen, die hierfür angefragt werden. Vielleicht gibt es Fragen rund um die Sicherheit eines Gebäudes, es ist ein Empfangsservice gefragt, eine Leistung für Gartenarbeiten wird benötigt oder das Treppenhaus muss regelmäßig gepflegt werden. Das Facility Management Berlin unterstützt Verwaltungen und Betreiber mit individuellen Leistungen.


Individuelle Leistungen vom Facility Management Berlin


Das Management für eine Immobilie, die Gebäudereinigung und die Betreuung einer Immobilie sind wichtige Kernbereiche. Diese müssen letztendlich immer abgedeckt werden. Darüber kann es nötig werden, dass ein Garten- und Landschaftsbau beauftragt werden soll oder dass eine Pflege von Grünflächen angefragt wird. Es ist oftmals praktischer, wenn viele Leistungen aus einer Hand erbracht werden. Es ist unpraktisch, wenn viele Firmen für alle benötigten Leistungen beauftragt werden müssten. Das Facility Management Berlin kann mit Fachkräften unterstützen und hilft mit viel Expertise. Ein Gebäudeservice in Berlin muss immerhin möglichst gute Lösungen für Probleme bieten können. Das Facility Management Berlin wird hierdurch zu einem wichtigen Bindeglied zwischen den Eigentümern, den Mietern und anderen Nutzern.



Freundliche Ansprechpartner im Facility Management Berlin


Ein Gebäude soll möglichst repräsentativ bleiben und sollte im Wert nicht unbedingt sinken. Ein zeitlicher Verfall und Wertverlust kann bei Gebäuden aufgehalten werden, indem diese in allen Bereichen möglichst gut instand gehalten werden. Glücklicherweise steigen ja auch die Grundpreise, sodass ein Verlust nicht zu schnell erfolgt. Das Facility Management Berlin ist ein freundlicher Ansprechpartner für eine kostengünstige Versorgung eines Gebäudes. Es wird dafür gesorgt, dass das Gebäude energieeffizient arbeitet und dass alle defekten Bereiche betreut werden. 



Die regelmäßigen Arbeiten im Facility Management Berlin


Eine Gebäudereinigung ist ein relevanter Punkt, der möglichst immer erfolgen muss. Denn ein Gebäude sollte nach Möglichkeit nach außen hin ordentlich wirken. Dies ist nur dann möglich, wenn beispielsweise Scheiben und Treppenhaus sauber sind. Es ist darüber hinaus wichtig, dass ein Aufzug sicher funktioniert und von einem Fachmann überprüft wurde. Das Licht und die Heizung müssen funktionieren und vielleicht gibt es auch einen Bedarf an einem Winterdienst. Abhängig vom Auftraggeber und einem Nutzen des Gebäudes fallen bestimmte Arbeiten an. 


Facility Management Berlin arbeitet zu jeder Jahreszeit


Es mag etwa auch vorkommen, dass ein Parkplatz immer sauber bleibt und auch im Winter genutzt werden kann. Vor allem im Winter, Frühjahr und im Herbst fallen vorbereitende Arbeiten an. Es soll vielleicht ein Gärtner beauftragt werden, ein Schneedienst wird benötigt und das Facility Management Berlin muss vorhandene Wege täglich absichern. Vielleicht gibt es auch Schwierigkeiten mit dem Winterdienst. Gerade bei großen Arealen werden zahlreiche Leistungen benötigt. Sollte es Fragen geben oder andere Dienstleister beauftragt werden, gibt es ein Bindeglied, das sich um solche Belange kümmern kann. Das Facility Management Berlin arbeitet dabei kostenbewusst.



Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+