Klettersteig Steingrubenkogel - Kleine Ochsenwand von der Kemater Alm

Bericht geschrieben von: almenrausch am 08.08.2017

Tag der Begehung: 08.08.2017

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Zuerst Sonne, ab der Alpenklubscharte Föhn

Gefahrenhinweis:
Keine

Vom Parkplatz Kaserl im Senderstal zur Kemateralm und zur Adolf Pichler Hütte. Zur Alpenklubscharte und am Klettersteig auf den Steingrubenkogel. Abstieg in die Scharte mit kurzem Abstecher auf die Kleine Ochsenwand. Zurück zur Adolf Pichler Hütte und über die Kemater Alm zum Parkplatz.

Fazit:
Interessanter Klettersteig der zuerst um zwei Türme zum Gipfelaufbau vom Steingrubenkogel führt und danach auf den ungemein aussichtsreichen Gipfel. Schöner Abstecher auf die Kleine Ochsenwand mit anschließender Einkehr in der Adolf Pichler Hütte und Kemater Alm.

Bei der Kemater Alm

Bei der Kemater Alm

Unterwegs zur Adolf Pichler Hütte

Unterwegs zur Adolf Pichler Hütte

Bei der Adolf Pichler Hütte

Bei der Adolf Pichler Hütte

Gedenkstein am Weg Richtung Alpenklubscharte

Gedenkstein am Weg Richtung Alpenklubscharte

Aufstieg zur Alpenklubscharte

Aufstieg zur Alpenklubscharte

In der Alpenklubscharte

In der Alpenklubscharte

Unterwegs Richtung Steingrubenkogel

Unterwegs Richtung Steingrubenkogel

Immer wieder bizarre Felstürme

Immer wieder bizarre Felstürme

Unterwegs über Felsbänder

Unterwegs über Felsbänder

Schöner Tiefblick

Schöner Tiefblick

Zum Gipfelaufbau

Zum Gipfelaufbau

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz

Am Steingrubenkogel

Am Steingrubenkogel

Tiefblick ins Stubaital

Tiefblick ins Stubaital

Die letzten Meter auf die Kleine Ochsenwand

Die letzten Meter auf die Kleine Ochsenwand

Auf der Kleinen Ochsenwand

Auf der Kleinen Ochsenwand

Gipfelkreuz auf der Kleinen Ochsenwand

Gipfelkreuz auf der Kleinen Ochsenwand

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter