Kalvarienberg - Ehnbachklamm Rundwanderung

Blick über Zirl

Blick über Zirl

Am Kalvarienberg

Am Kalvarienberg

Blick Richtung Patscherkofel

Blick Richtung Patscherkofel

Ankunft bei der Josef Gspan-Sperre in der Ehnbachschlucht

Ankunft bei der Josef Gspan-Sperre in der Ehnbachschlucht

Kletterer in voller Aktion

Kletterer in voller Aktion

Murensperre

Murensperre

Herrlicher Rückblick zum Solstein

Herrlicher Rückblick zum Solstein

Sperre in voller Höhe

Sperre in voller Höhe

Beeindruckende Schlucht

Beeindruckende Schlucht

Atemberaubende Wanderung

Atemberaubende Wanderung

Bericht geschrieben von: almenrausch am 31.10.2014

Tag der Begehung: 31.10.2014

Witterung:
Sonne, später etwas diesig

Passende Almenrausch Tour:
Zirler Kalvarienberg – Ehnbachklamm Rundwanderung

Kurzinfo: Vom Parkplatz der Rettung Zirl zum Kriegerdenkmal und auf den Kalvarienberg. Richtung Hochzirl und Richtung Brunntal hinab zum Ehnbach. Dort talauswärts zur Josef Gspan-Sperre (Murensperre) mit kurzem Zwischenstopp um die Kletterer zu beobachten.
Abwärts durch die Ehnbachklamm zum Ausgangspunkt in Zirl.

Fazit: Wunderschöne Herbstwanderung mit großartigen Eindrücken - besonders auch in der Ehnbachschlucht mit den Kletterfelsen und den Kletterern.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+