Jägerkamp - Tanzeck 19.2.2017

Bericht geschrieben von: mikemagic am 19.02.2017

Tag der Begehung: 19.02.2017

Aktuelle Bedingungen:
Starthang in der Früh sehr hart und bucklig, es spielten sich wahre Dramen ab... Das ist das Resultat, wenn Skitourengehen zum Trendsport wird... Allerdings auch ohne Harscheisen problemlos zu gehen...

Witterung:
wolkenlos

Gefahrenhinweis:
keine

Aufstieg vom Taubensteinparkplatz über die ehemalige Piste zum Lochgraben, dort links weg und im freien Gelände zur Schönfeldalm, das Böse Fräulein tief querend zur Oberen Schönfeldalm und links neben dem Felsriegel zur Abzweigung zum Jägerkamp weg. Nach kurzem Gipfelbesuch (sehr windig) Abfahrt zur Scharte und über den kurzen Hang zur Schnittlauchmoosalm (beste Abfahrt, leider nur wenige Höhenmeter) Dort Auffellen und hoch zum Tanzeck (Tanzeckrinne wurde auch befahren). Abfahrt dann über den Gipfelhang teilweise Pulver, teilweise leichter Deckel, insgesamt schon recht zerfahren. Vom Rauheckschlepplift über Forststraße zum Lochgraben und über diesen zurück zum Ausgangspunkt.

Nix los am Beginn der Tour...

Nix los am Beginn der Tour...

kurz vorm Lochgraben

kurz vorm Lochgraben

Blick zur Schönfeldalm

Blick zur Schönfeldalm

Blick zum Jägerkamp

Blick zum Jägerkamp

am Jägerkampgipfel

am Jägerkampgipfel

Blick zum Tanzeck

Blick zum Tanzeck

am Tanzeck

am Tanzeck

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter