irgendwo unterm Rether Joch

Bericht geschrieben von: mikemagic am 29.12.2017

Tag der Begehung: 29.12.2017

Aktuelle Bedingungen:
traumhafte Pulverbedingungen, fast schon zu viel...

Witterung:
wolkenlos

Gefahrenhinweis:
keine

Aufstieg vom Tourengeherparkplatz in Christlum zunächst entlang der Langlaufloipe, dann durchs Unterautal, am Ombrometer vorbei aufwärts zur Gröbenalm. Dann nicht nach links weiter zum Gröbner Hals sondern nach rechts über den Rücken aufwärts zum höchsten Punkt unterhalb der Rether Spitze. 

zu Beginn der Tour durchs Unterautal

zu Beginn der Tour durchs Unterautal

gleich ist der Ombrometer erreicht

gleich ist der Ombrometer erreicht

an der Gröbenalm

an der Gröbenalm

unser Gipfelhang

unser Gipfelhang

tolles Skigelände

tolles Skigelände

am Abfellplatz

am Abfellplatz

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter