Hochfeiler, 3509m

Bericht geschrieben von: almenrausch am 11.07.2019

Tag der Begehung: 10.07.2019

Aktuelle Bedingungen:
Sehr gute Bedingungen - nur beim Rückweg von der Hütte ist noch ein Schneefeld zu queren - ansonsten alles schneefrei zu begehen!

Witterung:
Sonne mit einzelnen Wolken

Gefahrenhinweis:
Nur das erwähnte Schneefeld nahe der Hütte beim Hüttenzustieg - kann aber auch umgangen werden

Passende Almenrausch Tour:
Hochfeiler (3509 m) aus dem Pfitschertal

Vom Parkplatz an der Pfitscherjochstraße hinab zum Bach und hoch über den Gliderbach taleinwärts Richtung Hochfeilerhütte. Vor dieser am Abkürzungsweg hinauf zum Gipfelaufbau vom Hochfeiler und unschwierig neben den Schneeresten am Grat zum Gipfelkreuz. Nach der fantastischen Rundschau am direkten Weg hinab zur Hochfeilerhütte die Gott sei Dank ab diesem Jahr wieder bewirtschaftet ist. Nach einer gemütlichen Einkehr wieder zurück zum Ausgangspunkt.


Fazit: Wie immer eine traumhafte Hochtour auf den höchsten Gipfel der Zillertaler Alpen.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter