Hinterer Daunkopf - Stubaier Alpen

Unterwegs kurz nach dem Gamsgarten

Unterwegs kurz nach dem Gamsgarten

Schönes Aufstiegsgelände

Schönes Aufstiegsgelände

Im Daunjoch

Im Daunjoch

Rückblick ins Gletschergebiet

Rückblick ins Gletschergebiet

Der prognostizierte Föhnsturm

Der prognostizierte Föhnsturm

Bericht geschrieben von: almenrausch am 12.12.2014

Tag der Begehung: 12.12.2014

Aktuelle Bedingungen:
Entlang der Normalroute von der Gamsgartenstation relativ gute Verhältnisse bis kurz vor das Daunjoch - ab dem Daunjoch ziemlich vom Wind verblasen - der Aufstiegsrücken (Südrücken) ist zu Fuß gut zu bewältigen – teils schauen die Felsen (Steine)heraus

Witterung:
Sonne mit stürmischen Wind - wie prognostiziert

Passende Almenrausch Tour:
Hinterer Daunkopf (3225 m) vom Gamsgarten

Kurzinfo: Aufstieg vom Gamsgarten zum Daunjoch und am Südrücken zu Fuß auf den Gipfel. Abfahrt bis zur Dresdner Hütte und mit der Bahn ins Tal.

Sonstiges: Die Abfahrt durch die Glamergrube sieht vom Gipfel nicht gut aus - Aufstiegsspur vorhanden!
Die Wilde Grube ist offiziell gesperrt wurde aber dennoch befahren.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+