Heiligwasser Rundwanderung von Igls

Wanderziel Heiligwasser

Wanderziel Heiligwasser

Start beim Congress Igls

Start beim Congress Igls

Schöner Herrgottswinkel

Schöner Herrgottswinkel

Unterwegs beim Goldbichl

Unterwegs beim Goldbichl

Am Abkürzungsweg

Am Abkürzungsweg

Am Kreuzweg von Patsch nach Heiligwasser

Am Kreuzweg von Patsch nach Heiligwasser

Ankunft bei der Wallfahrtskirche Heiligwasser

Ankunft bei der Wallfahrtskirche Heiligwasser

Besuch der Wallfahrtskirche

Besuch der Wallfahrtskirche

Weiter zum Alpengasthof Heiligwasser

Weiter zum Alpengasthof Heiligwasser

Ungemein aussichtsreiche Sonnenterrasse

Ungemein aussichtsreiche Sonnenterrasse

Zillertaler Krapfen - ein Traum

Zillertaler Krapfen - ein Traum

Blick Richtung Oberland

Blick Richtung Oberland

Blick auf Innsbruck

Blick auf Innsbruck

Unterwegs zur Steinernen Stiege

Unterwegs zur Steinernen Stiege

Immer wieder schöne Inntalblicke

Immer wieder schöne Inntalblicke

Wegkreuz vor der Badhaussiedlung

Wegkreuz vor der Badhaussiedlung

Durch die Badhaussiedlung

Durch die Badhaussiedlung

Wieder zurück in Igls

Wieder zurück in Igls

Bericht geschrieben von: almenrausch am 09.09.2018

Tag der Begehung: 09.09.2018

Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen - nordseitig sind die Wanderwege bereits etwas rutschig

Witterung:
Traumhafter Tag

Gefahrenhinweis:
keine

Wanderung vom Kurpark in Igls zum Goldbichl, kurz Richtung Grünwalderhof und am Abkürzungsweg hinauf zum Kreuzweg nach Heiligwasser. Über die Olympiaabfahrt und Familienabfahrt hinauf zur Wallfahrtskirche. Nach einem Besuch der Wallfahrtskirche noch wenige Meter zum Alpengasthof Heiligwasser mit der wunderschönen Aussichtsterrasse mit traumhaften Ausblicken auf Innsbruck sowie zur gegenüberliegenden Nordkette.

Nach einer gemütlichen Einkehr bei Heinrich und seinem Team mit einem saftigen Schweinsbraten und Zillertaler Krapfen über die Steinerne Stiege Richtung Lans. Dann zur Badhaussiedlung und zurück zum Kurpark in Igls.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+