Gufferthütte - Achenwaldrunde mit dem MTB

Bericht geschrieben von: almenrausch am 06.06.2014

Tag der Begehung: 06.06.2014

Witterung:
Traumhafter Sonnenschein

Passende Almenrausch Tour:
Gufferthütte von Achenkirch (Parkplatz Falkenmoos)

Kurzinfo: Vom Parkplatz Falkenmoos zum Alpengasthof Fischer und am alten Steinbergweg zum Kogelboden. Entlang des Silzmoosbaches aufwärts zur Gufferthütte.
Wanderung über die Ludernalm zu den Etruskischen Inschriften und über die Schneidalm auf das Schneidjoch und zurück zur Gufferthütte.
Abfahrt Richtung Blaubergalm bis kurz vor Achenwald und von dort retour zum Ausgangspunkt.


Fazit: Traumhafte Runde zur einer wunderschön liegenden Hütte mit toller Einkehr (auch Unterkunft).

Blick zur Halserspitze

Blick zur Halserspitze

Auffahrt entlang des Filzmoosbaches

Auffahrt entlang des Filzmoosbaches

Blick zum Guffert

Blick zum Guffert

Schneidalm

Schneidalm

Etruskische Inschriften

Etruskische Inschriften

Kurz vor der Gufferthütte

Kurz vor der Gufferthütte

Gufferthütte in voller Pracht

Gufferthütte in voller Pracht

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter