Genusswanderung zum Ronacherfels

Bericht geschrieben von: almenrausch am 02.07.2020

Tag der Begehung: 01.07.2020

Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen zum gehen

Witterung:
Zuerst bewölkt danach ein Gewitter mit Starkwind

Gefahrenhinweis:
keine

Von Techendorf mit den Naturpark-Bus nach Neusach und in einer halben Stunde gemütlich am Nordufer durch wunderschöne Landschaft zum urigen und heimeligen Ronacherfels.
Nach einer gemütlichen Nachmittagsjause auf der herrlichen Terrasse am See mit dem Schiff zurück nach Techendorf.

Fazit: Eine Genusstour der Extraklasse für Jedermann machbar.

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter