Geigelstein

Bericht geschrieben von: mikemagic am 05.03.2019

Tag der Begehung: 04.03.2019

Aktuelle Bedingungen:
noch genügend Schnee, im unteren Bereich bereits um 9 Uhr weich, Abfahrt vermutlich eine Stunde zu spät, auch oben schon relativ weich und tief.

Witterung:
heiter, starker Wind

Gefahrenhinweis:
keine

Aufstieg vom PP an der Geigelsteinbahn über die ehemalige Piste zur Wuhrsteinalm, danach durch den Kessel zwischen Breiten- und Geigelstein steiler aufwärts zu einer Scharte, weiter durch Latschgassen zum Gipfel.

Aufstieg entlang der ehemaligen Piste

Aufstieg entlang der ehemaligen Piste

kurz nach der Wuhrsteinalm

kurz nach der Wuhrsteinalm

im unteren Pistenbereich

im unteren Pistenbereich

Blick zur Wuhrsteineralm

Blick zur Wuhrsteineralm

im Becken zwischen Breiten- und Geigelstein, oben links die Scharte

im Becken zwischen Breiten- und Geigelstein, oben links die Scharte

in der Scharte

in der Scharte

am Geigelstein

am Geigelstein

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter