Gamskarkogel

Bericht geschrieben von: mikemagic am 06.03.2020

Tag der Begehung: 06.03.2020

Aktuelle Bedingungen:
leider hat es weit rauf geregnet, so dass der Schnee stark durchfeuchtet war, insgesamt noch gut zu fahren

Witterung:
bedeckt, leichter Schneefall zum Teil

Gefahrenhinweis:
keine

Vom Parkplatz zunächst entlang der Forststraße an einer Kapelle und Alm vorbei nach rechts durch Wald aufwärts. Auf ca. 1900 m geht es über kupiertes Gelände Richtung Gipfel, jedoch biegt man dann nach rechts ab und umgeht einen Felskopf. Von dort ist der steile und überwechtete Gipfelhang zu sehen, in einigen Spitzkehren aufwärts und von links kommend auf den Rücken mit der Gamskarhütte und das Gipfelkreuz. Abfahrt direkt über den Gipfelhang. 

An dieser Kapelle geht es vorbei

An dieser Kapelle geht es vorbei

Blick auf die Alm, gleich danach geht es nach rechts in den Wald

Blick auf die Alm, gleich danach geht es nach rechts in den Wald

an der Alm

an der Alm

um diesen Felskopf rechts vorbei

um diesen Felskopf rechts vorbei

Gipfelkreuz

Gipfelkreuz

Gamskarhütte

Gamskarhütte

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter