Franz - Senn zur Neuen Regensburger

Bericht geschrieben von: Artiger am 07.06.2018

Tag der Begehung: 07.07.2018

Aktuelle Bedingungen:
Wer kann aus Erfahrung darüber etwas sagen, wie Anfang Juli die Begehung in Sachen Altschnee (zu den Bedingungen 2018) sein werden? Wir sind eher Unsicher mit Schneefeldern. Benötigen wir in jedem Fall Grödeln oder Leichtsteigeisen oder eher nicht? wir kommen von Lüsens, wollen von der Franz Senn zur neuen Regensburger gehen. Würde uns sehr helfen, falls jemand dzu was sgen könnte. Danke!

Witterung:
...

Gefahrenhinweis:
...

Frage nochmal hier...
Wer kann aus Erfahrung darüber etwas sagen, wie Anfang Juli die Begehung in Sachen Altschnee (zu den Bedingungen 2018) sein werden? Wir sind eher Unsicher mit Schneefeldern. Benötigen wir in jedem Fall Grödeln oder Leichtsteigeisen oder eher nicht?
wir kommen von Lüsens, wollen von der Franz Senn zur neuen Regensburger gehen.
Würde uns sehr helfen, falls jemand dzu was sgen könnte.
Danke!

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter