Finstertaler Schartenkogel

es geht auf die Staumauer zu

es geht auf die Staumauer zu

im Aufstieg

im Aufstieg

über die Kuppe geht es zur steilen Querung

über die Kuppe geht es zur steilen Querung

an der Finstertaler Scharte

an der Finstertaler Scharte

Rückweg am See entlang

Rückweg am See entlang

Aufstieg über die Piste

Aufstieg über die Piste

die Werkstraße wird gequert

die Werkstraße wird gequert

am Stausee

am Stausee

am Finstertaler Schartenkopf

am Finstertaler Schartenkopf

Blick nach Süden

Blick nach Süden

Bericht geschrieben von: mikemagic am 26.12.2017

Tag der Begehung: 26.12.2017

Aktuelle Bedingungen:
im oberen Bereich noch toller Pulver, der Hang zum See Wechsel zwischen Pulver und windgepresst

Witterung:
heiter, windig an der Scharte

Gefahrenhinweis:
keine

Passende Almenrausch Tour:
Schartenkogel (2854 m) von Kühtai

Über die Alpenrosenpiste und Werksstraße zum Staudamm und weiter zur Dammkrone, auf der linken Seeseite nach Süden und über den mittelsteilen Hang aufwärts zum Schafleger. Weiter durch das flache Tal und auf der rechten Seite über zwei Kuppen auf die steile Querung zur Finstertaler Scharte zu. Zuletzt unschwierig auf den Gipfel.

Über 3000 weitere Tourentipps auch auf der Almenrausch-App: www.almenrausch.at/almenrausch-app.html

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+