Conturinesspitze & Lavarella von der Capanna Alpina

Bericht geschrieben von: almenrausch am 28.09.2018

Tag der Begehung: 28.08.2018

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Herrlicher Herbstag

Gefahrenhinweis:
keine

Passende Almenrausch Tour:
Conturinesspitze (3064 m) von der Capanna Alpina

Von der Capanna Alpina zum Col de Locia (Aussichtsplatz) und weiter zum Tadegajoch. Hier links durch das Vallon Lavares in die Einsattelung links der Lavarella. Querend hinüber zum Conturinesstock und am leichten Klettersteig auf den Gipfel. Zurück in die Einsattelung und noch hinauf auf die Lavarella. Von dieser wiederum am selben Weg zurück.


Die Conturinesspitze ist ein prächtiger Aussichtsberg der aber nur über einen leichten Klettersteig erreicht werden kann. Vom Gipfel genießt man einen herrlichen Blick über das Tal von St. Kassian sowie auch zu den mächtigen Tofanaspitzen. Ebenso zur gegenüberliegenden Lavarella die ausdauernde Bergsteiger vielleicht am Rückweg noch mitnehmen. Der Gipfel wird sehr oft von den prächtigen Hüttenstützpunkten Lavarellahütte und Fanes Hütte besucht, die beide auf der Klein Fanesalm liegen.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter