Castelfeder-Forchwaldrundwanderung in Auer

Bericht geschrieben von: almenrausch am 03.04.2015

Tag der Begehung: 03.04.2015

Aktuelle Bedingungen:
Beste Verhältnisse

Witterung:
Traumhafter Sonnenschein

Kurzinfo: Vom Parkplatz der Erholungszone Schwarzenbach aufwärts auf die Hügeln von Castelfeder mit den Ruinen. Abstieg über die "Römerstraße" zum Castelfeder Biotop und am Forchwaldweg zurück zum Ausgangspunkt.


Fazit: Traumhafte Rundwanderung auf historischen Wegen mit fantastischen Blicken über das Südtiroler Unterland.

Schwarzenbach

Schwarzenbach

Man sieht es ist Frühling

Man sieht es ist Frühling

Castelfelder Erlebnisweg

Castelfelder Erlebnisweg

Herrlicher Aufstieg

Herrlicher Aufstieg

Byzantinische Mauer

Byzantinische Mauer

St. Barbara Kapelle

St. Barbara Kapelle

Traumhafter Unterlandblick

Traumhafter Unterlandblick

Römerstraße

Römerstraße

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter