Butzenspitze mit Madritschspitze (Überschreitung)

Bericht geschrieben von: almenrausch am 19.03.2015

Tag der Begehung: 19.03.2015

Aktuelle Bedingungen:
Im westlichen Teil vom Butzental Pulver - die Madritschspitze ziemlich zerfahren und in den Flachstücken Bruchharsch. Im Langental wieder fester Untergrund und gut zu befahren.

Witterung:
Sonne mit etwas Wolken später

Gefahrenhinweis:
Keine

Passende Almenrausch Tour:
Butzenspitze (3300 m) von der Zufallhütte

Kurzinfo: Von der Zufallhütte durch das Langental, später unter den Hinteren Wandln auf die Butzenspitze (3300 m).
Übergang zum Butzenpass (3260 m) und Abfahrt durch den westlichen Teil vom Butzental mit Gegenanstieg auf die Madritschspitze. Anschließend wieder zurück zur Zufallhütte.

Fazit: Landschaftliche Traumrunde mit fantastischen Eindrücken und einem super Tourenstützpunkt mit der Zufallhütte.

Start bei der Zufallhütte

Start bei der Zufallhütte

Tolle Stimmung

Tolle Stimmung

Unterwegs im Langental

Unterwegs im Langental

Aufstieg Richtung Butzenspitze

Aufstieg Richtung Butzenspitze

Im Gipfelhang der Butzenspitze

Im Gipfelhang der Butzenspitze

Auf der Butzenspitze

Auf der Butzenspitze

Überschreitung der Butzenspitze

Überschreitung der Butzenspitze

Pulver im Butzental

Pulver im Butzental

Aufstieg auf die Madritschspitze

Aufstieg auf die Madritschspitze

Auf der Madritschspitze

Auf der Madritschspitze

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter