Bike & Hike Juifen

Bericht geschrieben von: mikemagic am 31.05.2015

Tag der Begehung: 31.05.2015

Aktuelle Bedingungen:
nur ein größeres Schneefeld in der Abfahrt zur Lämpereralm

Witterung:
wolkig

Gefahrenhinweis:
keine

Auffahrt zur Rotwandhütte und weiter zum Juifensattel, über die zunächst gut fahrbare Forststraße, nach der Rotwandhütte größere Felsbrocken und Schneefelder, zum Juifensattel. Dort Bikedepot und in 15 Min. zum Gipfel. Abfahrt über Lämperer Alm und Großzemmalm zur Falkenmooshütte nach Achenkirch und über die Bundesstraße zurück zum Ausgangspunkt.

Am Juifengipfel

Am Juifengipfel

Auffahrt zur Rotwandalm

Auffahrt zur Rotwandalm

kurz nach Rotwandalm

kurz nach Rotwandalm

Schneefeld auf dem Weg zum Juifensattel

Schneefeld auf dem Weg zum Juifensattel

Blick zum Gipfel, ab hier ohne Rad

Blick zum Gipfel, ab hier ohne Rad

Abfahrt

Abfahrt

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter