Bergtour Upikopf

Wetterkreuz im Upital

Wetterkreuz im Upital

Bei der Upialm

Bei der Upialm

Links im Hintergrund das Gipfelziel

Links im Hintergrund das Gipfelziel

Rückblick zum Upisee

Rückblick zum Upisee

Immer wieder fantastische Blick zur Weißkugel

Immer wieder fantastische Blick zur Weißkugel

Am Upikopf

Am Upikopf

Umrundung vom Upisee

Umrundung vom Upisee

Zurück über den Wilderer Steig

Zurück über den Wilderer Steig

Ankunft bei der Upialm

Ankunft bei der Upialm

Zurück bei unserem Tourenstützpunkt Glieshof im Matschertal

Zurück bei unserem Tourenstützpunkt Glieshof im Matschertal

Bericht geschrieben von: almenrausch am 15.07.2015

Tag der Begehung: 15.07.2015

Aktuelle Bedingungen:
Beste Verhältnisse

Witterung:
Sonne, Sonne und Sonne

Kurzinfo: Von unserem Tourenstützpunkt Almhotel Glieshof im Matschertal zur Upi Alm und über den Upi-See auf den Upikopf. Zurück zum See und über den Wilderer Steig zurück zur Alm und ins Tal.


Fazit: Nicht nur im Winter ist der Upikopf ein traumhaftes Tourenziel, sondern auch im Sommer. Besonders der Upisee und der Rückweg über den Wilderer Steig geben diesem Dreitausender noch eine ganz besondere Note.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+