Aschingeralm - Rundwanderung

Bericht geschrieben von: almenrausch am 24.10.2019

Tag der Begehung: 24.10.2019

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Sonne mit Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Vom Alpengasthof Aschingeralm auf einem Feldweg dem Hinweisschild "Aschingeralm Rundwanderweg" folgen und kurz in südlicher Richtung leicht ansteigend direkt auf den Zahmen Kaiser zu. Nach wenigen Meter fast eben oberhalb eines Hauses vorbei und in einem leichten Linksbogen am Waldrand abwärts auf die Almwiesen der Aschingeralm. Bei einer Sitzbank mit einem Schilderbaum wenige Meter rechts aufwärts zu einen querenden Wirtschaftsweg. Links entlang diesen leicht abwärts zur unbewirtschafteten Schöberlam und von dieser am Fahrweg abwärts. Bei einer Wegteilung geradeaus weiter und links vom Übungslift leicht ansteigend auf die Aschinger Alm. Kurz vor dieser rechts durch ein Weidegatterl wenige Meter aufwärts zu einer kleinen, urigen Holzhütte mit einen Bienenschaukasten nebenan. Wieder zurück zum Fahrweg und rechts noch wenige Meter aufwärts zur Aschinger Alm.

Fazit: Kurzweilige, familienfreundliche Rundwanderung mit schönen Ausblicken über das herrliche Gelände der Aschinger Alm und weit nach Norden zu den Chiemgauer Alpen. Dazu eine wunderschöne Einkehr in der Aschinger Alm mit anschließenden Besuch der Almkäserei.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter