30.1.2016 Skitour Hirschberg

am Gipfel vom Hirschberg

am Gipfel vom Hirschberg

Am Skigipfel mit Gedenkski für Basti und Tobi Haag

Am Skigipfel mit Gedenkski für Basti und Tobi Haag

Start über die flache Piste

Start über die flache Piste

hier wirds schon steiler, teilweise apere Stellen

hier wirds schon steiler, teilweise apere Stellen

die aperen Stellen werden größer

die aperen Stellen werden größer

durch das Tälchen auf den Osthang zu

durch das Tälchen auf den Osthang zu

Aufstieg zur Rauheckalm

Aufstieg zur Rauheckalm

Rauheckalm

Rauheckalm

Blick über den Rücken

Blick über den Rücken

Abfahrt über Hang von der Rauheckalm

Abfahrt über Hang von der Rauheckalm

oberer Bereich der Piste

oberer Bereich der Piste

Bericht geschrieben von: mikemagic am 30.01.2016

Tag der Begehung: 30.01.2016

Aktuelle Bedingungen:
Piste im unteren Bereich ok, ab Ende Henkellift viele apere Stellen, Flachstück ausreichend Schnee, Hang zur Rauheckalm weicher Schnee mit aperen Stellen, Rücken und Gipfelhang harter Schnee (siehe auch Bilder) Skifahrerisch nicht mehr lohnend

Witterung:
wolkenlos

Gefahrenhinweis:
für Skibelag große Gefahr

Aufstieg zunächst flach, dann steiler werdend über die Piste zur Bergstation, dann rechts ab Richtung Hirschberg-Ostflanke. Rechtzeitig nach Süden abdrehen und aufsteilenden Hang zur Rauheckalm. Dort Richtung Osten über den Rücken aufwärts zum Skigipfel. Von dort flach zum Gipfelkreuz.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+